Windows 7

Jonas Wekenborg 1

Alle Artikel zu Windows 7

  • Windows 7: Microsoft veröffentlicht Test-Update und verunsichert Nutzer

    Windows 7: Microsoft veröffentlicht Test-Update und verunsichert Nutzer

    Microsoft verteilt seit gestern ein Update für Windows 7, welches die Nutzer des Betriebssystems bei der Installation über die Update-Funktion mit einer kryptischen Bezeichnung verunsichert. Im Microsoft-Forum wurden Screenshots von dem Update veröffentlicht und über die Herkunft spekuliert. Da eine solch ungewöhnliche Bezeichnung nicht normal ist, ist man teilweise sogar von einem Hack der Update-Server ausgegangen...
    Peter Hryciuk
  • Partition löschen – so geht's in Windows

    Partition löschen – so geht's in Windows

    Wer eine Partition löschen will, kann das auf mehreren Wegen machen. Die Windows-Partition lässt sich aus Windows heraus aber nicht löschen. Das geht nur, wenn das Betriebssystem nicht gestartet ist. Wir zeigen, wie ihr eine Partition löscht, in und außerhalb von Windows.
    Robert Schanze 2
  • System Volume Information löschen: Das geht doch!

    System Volume Information löschen: Das geht doch!

    Jede Windows 7– oder 8-Installation legt auf den einzelnen Laufwerken auch einen Ordner namens System Volume Information an. Während die Größe wächst und wächst, kommt ihr nicht an den Inhalt ran. So kann man System Volume Information löschen!
    Marco Kratzenberg 3
  • update.exe - Fehler in Anwendung seit Windows 10 – Was tun?

    update.exe - Fehler in Anwendung seit Windows 10 – Was tun?

    Seit Windows 10 ab dem 29. Juli 2015 offiziell verfügbar ist, klagen einige Nutzer von Windows 7 über die immer wiederkehrende Meldung: update.exe – Fehler in Anwendung. Darüber hinaus steht dort dann: Die Anweisung in 0x73e6e5a8 verweist auf Speicher 0x00000000 – Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden. Wir zeigen, was ihr in dem Fall tun könnt.
    Robert Schanze 2
  • Windows 7 Administratorkonto aktivieren: So klappt's

    Windows 7 Administratorkonto aktivieren: So klappt's

    In Windows 7 müsst ihr das Administratorkonto erst aktivieren.  Standardmäßig ist es abgeschaltet – wenn die normalen Nutzerrechte nicht ausreichen, benötigt ihr manchmal aber den Zugang als Admin. Im folgenden Artikel zeigen wir euch, wie ihr mit wenigen Klicks in Windows 7 das Administratorkonto aktivieren könnt.
    Selim Baykara 1
  • Ressourcenmonitor öffnen (Windows 10, 8 und 7) – so geht's

    Ressourcenmonitor öffnen (Windows 10, 8 und 7) – so geht's

    Der Ressourcenmonitor in Windows zeigt mehr Informationen und Systemressourcen als der bekanntere Task-Manager an. Er ist sehr gut geeignet für Windows-, CPU-, Auslastungs-, Datenträger-, Netzwerk-, und Arbeitsspeicher-Analysen, da er gezielt nach Prozessen und zugehörigen Aktivitäten filtern kann. Wir zeigen euch, wie ihr den Ressourcenmonitor in Windows 10, 8 und 7 öffnet und was ihr damit tun könnt.
    Robert Schanze
  • „Standardgateway nicht verfügbar“: Lösung für WLAN-Probleme bei Windows 7 und 8

    „Standardgateway nicht verfügbar“: Lösung für WLAN-Probleme bei Windows 7 und 8

    In der Regel ist das Internet unter Windows 7 und 8 schnell eingerichtet. Ärgerlich ist es allerdings, wenn keine Verbindung hergestellt werden kann und lediglich eine Fehlermeldung ausgegeben wird, mit der man nicht viel anfangen kann. Einer dieser Fehler mit der Internetverbindung wird von der Meldung „Standardgateway nicht verfügbar“ begleitet.
    Martin Maciej 2
  • Windows-SKU: Was bedeutet das? Einfach erklärt

    Windows-SKU: Was bedeutet das? Einfach erklärt

    Im Zusammenhang mit Windows taucht ab und an auch der Begriff SKU auf. Auch SKU-Fehler zeigt Windows bei der Installation manchmal an. Aber was bedeutet SKU? Wir zeigen, was mit SKU gemeint ist und wie ihr den SKU-Fehler beheben könnt.
    Robert Schanze
  • Intel Remote Keyboard: Fernbedienungs-App à la Unified Remote ausprobiert

    Intel Remote Keyboard: Fernbedienungs-App à la Unified Remote ausprobiert

    Den eigenen Computer per Smartphone steuern ist schon länger möglich. Vor wenigen Tagen hat jetzt auch Intel ein solches Fernbedienungstool vorgestellt. Das Intel Remote Keyboard gibt es indes vollends kosten- und beinahe latenzfrei. Bislang wird lediglich Android in Zusammenarbeit mit Windows 7 oder höher unterstützt, eine iOS-App soll jedoch bald folgen.
    Rafael Thiel
  • 0x0000003b – so behebt ihr den Fehler

    0x0000003b – so behebt ihr den Fehler

    Während der Verwendung eures Windows-PCs ist ein Fehler mit dem Code 0x0000003b aufgetreten? Das ist unschön, doch womöglich schnell behoben. Hier erfahrt ihr, wie ihr das Problem loswerden könnt.
    Henry Kasulke 1
  • Pokki entfernen – so funktioniert es

    Pokki entfernen – so funktioniert es

    Pokki hat sich in euer System geschlichen und macht sich nun unangenehm bemerkbar? Verständlicherweise möchtet ihr nun Pokki entfernen. Dieser Beitrag zeigt euch, wie ihr das Programm unter Windows loswerdet.
    Henry Kasulke
* Werbung