Odys WinTab 10: 199€ Windows 8.1 Tablet mit 10,1 Zoll

Peter Hryciuk
Odys WinTab 10: 199€ Windows 8.1 Tablet mit 10,1 Zoll

Mit dem Odys WinTab 10 erscheint Mitte September auch das 10,1 Zoll große Windows 8.1 Tablet, nachdem kürzlich mit dem Odys WinTab 8 ein 8 Zoll großes Modell in den Verkauf ging. Zum Preis von 199€ (Link zum Angebot) gehört es zu den günstigsten Windows 8.1 Tablets auf dem Markt, kann aber mit einer durchaus guten Ausstattung punkten. Optional kann man sich sogar ein Tastatur-Cover für 50€ extra kaufen und das Tablet in ein Netbook verwandeln.

Das Odys WinTab 10 besitzt ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Die Darstellung dürfte zwar ok sein, man darf aber nicht mit einem zu hellen Display rechnen. Für konkrete Details müssen wir aber auf erste Tests warten. Als Prozessor kommt der bekannte Intel Bay Trail Z3735 Quad Core zum Einsatz, dem 2 GB RAM und 32 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Interessanterweise nennt Conrad hier den 3735G, der eigentlich nur 1 GB RAM unterstützt. Entweder es ist ein anderer Prozessor verbaut, oder es gibt nur 1 GB RAM. Wo da der Fehler liegt, lässt sich aktuell leider nicht feststellen. In jedem Fall lässt sich der interne Speicher per microSD Karte aufstocken.

Zur weiteren Ausstattung des Odys WinTab 10 zählen zwei Kameras mit je 2 MP auf der Rückseite und Front, Wlan, Bluetooth 4.0 und natürlich ein Micro-USB-Port. Während beim 8 Zoll großen Modell auf einen HDMI-Port verzichtet wurde, ist dieser hier vorhanden. So lässt sich das Tablet auch sehr einfach an einem externen Monitor betreiben und als Desktop nutzen. Macht bei der Ausstattung aber wirklich nur Sinn, wenn man nicht zu viel von der Performance erwartet. Einfache Aufgaben im Internet oder bei Office 365 lassen sich damit natürlich erledigen. Eine Office 365 Lizenz für ein Jahr ist enthalten. Vorinstalliert sein soll im Übrigen Windows 8.1 in der 64-Bit-Version, was auch nicht so recht passen möchte bei nur 2 GB RAM. Wir gehen demnach davon aus, dass die Informationen noch nicht alle korrekt sind. Da Odys dieses Tablet bei sich auf der Homepage noch nicht listet, können wir es auch nicht überprüfen.

Wer möglichst günstig ein Windows 8.1 Tablet mit 10,1 Zoll sucht, dürfte hier richtig liegen. Da die Verfügbarkeit aber erst Mitte September gewährleistet wird, sollte man schon noch die IFA 2014 Anfang September abwarten und schauen, was da noch so präsentiert wird.

Was sagt ihr zum Odys WinTab 10 für nur 199€?

via mobilegeeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung