Ramos i8 Pro: 8-Zoll-Tablet mit Bay Trail & Windows 8.1 für unter 240€

Peter Hryciuk
Ramos i8 Pro: 8-Zoll-Tablet mit Bay Trail & Windows 8.1 für unter 240€

Der chinesische Hersteller Ramos ist bekannt für seine günstigen und sehr gut ausgestatteten Tablets mit Android und Windows Betriebssystem. Mit dem Ramos i8 Pro bringt der Hersteller nun in Kürze sein erstes 8-Zoll-Tablet mit Intel Quad-Core-Prozessor und Windows 8.1 Betriebssystem auf den Markt. Der Preis soll bei unter 240€ liegen, wobei dazu konkrete Informationen noch fehlen.

Im Großen und Ganzen ist das Ramos i8 Pro ein typisches 8 Zoll Windows 8.1 Tablet. Es besitzt ein 8 Zoll großes IPS-Display mit der typischen Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Angetrieben wird das Tablet noch mit dem aktuellen Intel Bay Trail Z3740 Quad-Core-Prozessor, der mit 1,33 GHz getaktet ist und sich auf bis zu 1,86 GHz hochtakten kann mit dem Turbo. Dazu gibt es 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher, der sich aber per microSD Karte erweitern lässt. Anhand der Fotos sehen wir noch einen sensitiven Windows-Knopf an der Front und eigentlich ein sehr schickes Design. Neben Windows 8.1 dürfte auch Microsoft Office 2013 Home & Stunden in der Kombilizenz enthalten sein. Sowohl an der Front als auch auf der Rückseite sollen jeweils 2-MP-Kameras verbaut sein. Neben WiFi soll auch Bluetooth mit an Board sein. Weitere Details fehlen noch, da die offizielle Präsentation noch nicht stattgefunden hat.

Ramos i8 Pro Front

Das Interessante ist aber wirklich der Preis, denn selbst Ramos schafft es nicht, diesen wirklich deutlich unter der Konkurrenz zu platzieren. Der Preis für das Ramos i8 Pro soll bei unter 2000 Yuan, also unter 238€ liegen. Das ist nicht viel weniger als die Konkurrenz von namhaften Herstellern. Nehmen wir als Beispiel das Dell Venue 8 Pro, welches sogar einen integrierten Digitizer besitzt und auch nur 249€ kostet. Hätte man die Wahl, dann würde man vermutlich zum Dell greifen. Das zeigt schon ganz deutlich, wie scharf kalkuliert die vollwertigen Windows 8.1 Tablets mit 8 Zoll schon sind. Allein die bevorstehende Preissenkung der Lizenzen könnte den Preis noch weiter drücken und anständige Tablets für unter 200€ ermöglichen.

Wie gefällt euch das Ramos i8 Pro?

Quelle: 1pad via notebookitalia

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung