Schenker Element: 10,1 Zoll Bay Trail Windows 8.1 Tablet mit Tastatur-Cover

Peter Hryciuk
Schenker Element: 10,1 Zoll Bay Trail Windows 8.1 Tablet mit Tastatur-Cover

Der deutsche Hersteller Schenker hat mit dem Element sein erstes 10,1 Zoll Bay Trail Tablet auf der CeBIT 2014 in Hannover ausgestellt. Es ist das erste kleine Windows 8.1 Tablet von Schenker, welches noch im April bzw. Mai zu einem konkurrenzfähigen Preis auf den Markt kommen soll. Genau festgelegt hat man sich da noch nicht, obwohl das komplette Tablet mit dem Tastatur-Cover und dem integrierten Standfuß durchaus sehr interessant wirkt.

Das Schenker Element besitzt ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Die Darstellung der Inhalte wirkt im nachfolgenden Video ziemlich gut. Die Blickwinkel sollen auch entsprechend hoch sein. Angetrieben wird das Tablet von einem Intel Bay Trail Z3740 Quad-Core-Prozessor, dem 2 GB RAM zur Seite stehen. Wie hoch der interne Speicher ausfällt, weiß das Unternehmen selbst noch nicht. Man scheint da aktuell noch in Verhandlungen mit Händlern zu sein. Die 32-GB-Version würde vermutlich zu einem Preis von 350€ erscheinen, während das Modell mit 64 GB auf ca. 400€ kommen würde. Der interne Speicher lässt sich natürlich erweitern mit einer microSD Karte.

Zur weiteren Ausstattung zählt in dem Fall ein WiFi-Modul, Bluetooth 4.0, eine 2-MP-Kamera an der Front und eine 5-MP-Kamera auf der Rückseite. Zudem gibt es einen USB 2.0 Anschluss und einen Mini-HDMI-Port am Tablet. Einen passenden Adapter zur Erzeugung eines normalen HDMI-Anschlusses soll wohl mitgeliefert werden. Das Gewicht beläuft sich auf 594 Gramm, wobei der Akku eine Kapazität von 7.900 mAh besitzt. Wie hoch die Laufzeit ausfällt, ist aktuell nicht bekannt.

Als Besonderheit wird es ein magnetisches Tastatur-Cover geben, welches natürlich eine Tastatur mit echten Tasten besitzt, wie man es vom Type-Cover der Surface Tablets kennt, und ein Touchpad. Aktuell steht noch nicht fest, ob dieses Tastatur-Cover zum Lieferumfang gehört oder ob man es einzeln erwerben muss. Die Preisgestaltung ist also noch ganz offen. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz, wobei nicht genannt wird, ob Office 2013 in der Home & Student Version dazu gehört. Wir wüssten keinen Grund, der dagegen spricht, denn die technischen Voraussetzungen für die Kombilizenz sind gegeben. Vermutlich erhalten wir bis zum Marktstart weitere Details.

(Link zum YouTube-Video)

Insgesamt macht das Schenker Element einen guten Eindruck und könnte zu einem Preis von ca. 400€ mit 64 GB, dem Tastatur-Cover und Microsoft Office 2013 sehr gut ankommen - vorausgesetzt die Akkulaufzeit ist hoch genug. Die Alternative wäre das Asus Transformer Book T100, welches immer noch eher schlecht verfügbar ist.

Was sagt ihr zum Schenker Element?

via golem

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung