Windows 8.1: Neuer Windows Store zeigt sich auf ersten Screenshots

Peter Hryciuk

Mit Windows 8.1 erwartet uns eine neue Version des Betriebssystems, welches nicht nur viele Änderungen und Neuerungen unter der Haube mit sich bringt, sondern auch viele Funktionen, welche die Bedienung sowohl mit dem Touchscreen als auch mit der Maus an einem normalen PC erleichtern. So wird es in Windows 8.1 möglich sein, sich die Oberfläche deutlich umfangreicher anzupassen, und nach eigenen Wünschen zu gestalten. Besonders die Möglichkeit das gleiche Hintergrundbild auf dem Startbildschirm und im Desktop-Modus verwenden zu können, soll eine Art Einheit schaffen.

Windows_8.1_Store_2

In den vielen gleakten Version von Windows 8.1 war es bisher nicht möglich sich den Windows Store anzuschauen, das ist nun mit der neusten Version gelungen. Auch der integrierte Windows Store bekommt ein Facelift, wodurch die Inhalte noch besser dargestellt werden sollen. Generell wirkt alles deutlich größer mit massiveren Bildern und mehr Auswahlmöglichkeiten zur Verfeinerung der Suche. So kann man z.B. nun deutlich schneller auf die eigenen Apps zugreifen, die man über den Windows Store installiert hat.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
25 Situationen, in denen Windows vollkommen versagt hat

Windows_8.1_Store_3

Schaut man sich die einzelnen Apps und Spiele dann im Detail an, bekommt man deutlich mehr Informationen und eine überarbeitete Darstellung. Zudem werden nun ähnliche Apps angezeigt und so kann man eventuell auch eine neue App entdecken, die ähnlich derer ist, die man eigentlich wollte. Man merkt ganz deutlich, dass Microsoft die Wege zum Ziel kürzer gestalten möchte und die Aufmachung auch deutlich frischer wirkt. Es gibt keine großen Farbblöcke mehr, die bestimmte Elemente unterstreichen, sondern nur die App, die Screenshots und die einzelnen Informationen stehen im Fokus.

Zum Ende des Monats wird Microsoft weitere Details zu Windows 8.1 und dem neuen Windows Store veröffentlichen. Spätestens mit der Public Preview werden wir auch einen Blick auf den Store und alle neuen Funktionen werfen können. Dann machen wir uns einen eigenen Eindruck davon, ob Microsoft mit Windows 8.1 den richtigen Schritt geht.

Wie gefällt euch der neue Windows Store?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung