Windows 8 Themes installieren – So holt ihr euch die Designs auf den PC

Jonas Wekenborg

Ihr wollt euer Windows 8 mit ein paar Designs und Themes aufwerten und fragt euch, wie ihr die multifunktionalen Windows 8 Themes installieren könnt? Wir helfen euch mit einigen hilfreichen Tipps weiter.

Windows 8 Themes installieren – So holt ihr euch die Designs auf den PC

Ein Design in Windows 8 ist eine Ansammlung von Bildern für Wallpaper, Fensterfarben und Sounds. Die auch Themes genannten Bildersammlungen könnt ihr auf eurem PC installieren, damit ihr die ModernUI von Windows 8 nach euren Wünschen gestalten könnt.

Dabei unterschieden sich die Themes unter Windows 8 nur in wenigen Punkten von denen in Windows 7 und werden weitestgehend genauso installiert.

Windows 8 Themes installieren

Wollt ihr ein Theme von der offiziellen Microsoft-Seite installieren, klickt ihr einfach im Design-Shop auf den Herunterladen-Button beim gewünschten Theme und öffnet es im Anschluss auf eurem Computer. Das Theme installiert alle nötigen Komponenten an den entsprechenden Stellen.

Wollt ihr hingegen Windows 8 Themes von anderen Websites installieren, sogenannte unsignierte VisualStyles (*.msstyles) geht ihr wie folgt vor:

  1. Ladet euch einen Themepatcher herunter
downloaden
  1. Löscht den VSCache (Anleitung Link folgt)
  2. Öffnet C:\Windows\Resources\Themes, um die Theme-Dateien zu finden
  3. Startet die gewünschte *.theme oder *.deskthemepack mit einem Doppelklick

Ein *.themepack, das noch unter Windows 7 funktionierte, kann in Windows 8 nicht länger geladen werden. An seine Stelle sind die Deskthemepacks mit Multicolor und Panorama-Wallpaper getreten.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Driver Fusion

    Driver Fusion

    Mit dem Driver Fusion (zuvor Display Sweeper) könnt ihr Treiberprobleme auf eurem System beheben sowie diverse weitere Operationen zur Systemwartung durchführen.
    Marvin Basse
  • Skype: Kontakt hinzufügen – so geht's

    Skype: Kontakt hinzufügen – so geht's

    Hier zeigen wir, wie ihr in Skype neue Kontakte eurer Kontaktliste hinzufügt. Das funktioniert sowohl im klassischen Skype-Programm als auch in der Skype-App in Windows 10 – allerdings auf unterschiedliche Weise.
    Robert Schanze 1
* gesponsorter Link