Windows 8.1 Setup Tool

Marvin Basse 1

Mit dem Windows 8.1 Setup Tool könnt ihr Windows 8.1 erneut installieren oder von anderen Windows-Installationen ein Upgrade durchführen; auch können bootbare Medien per ISO-Datei erstellt werden.

Der Windows 8.1 Setup Tool Download ermöglicht es euch, Windows 8.1 erneut auf eurem Rechner zu installieren oder von den Microsoft-Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 zu upgraden. Allerdings benötigt ihr hierfür zwingend einen gültigen Lizenzschlüssel der derzeit auf eurem Rechner installierten Windows-Version, da sich das Windows 8.1 Setup Tool sonst nicht ausführen lässt.

Verfügbare Optionen des Windows 8.1 Setup Tools

Der Windows 8.1 Setup Tool Download ermöglicht es euch außerdem, nur die Windows 8.1-Setup-Dateien herunterzuladen und auf der Festplatte zu speichern, um das Upgrade bzw. die Neuinstallation von Windows 8.1 später manuell durchzuführen. Weiterhin könnt ihr die Dateien auch als ISO-Image herunterladen, was euch die Möglichkeit verschafft, das Windows 8.1 Upgrade auf externe Datenträger zu schreiben und die Installation dann von diesen aus durchzuführen.

Windows 8.1 Setup Tool

Bedienung des Windows 8.1 Setup Tools

Nachdem ihr den Windows 8.1 Setup Tool Download gestartet habt, werdet ihr zunächst zur Eingabe eines gültigen Lizenzschlüssels aufgefordert. Wenn ihr dies erledigt habt, könnt ihr im nächsten Schritt auswählen, welche Aktion ihr mit dem Setup Tool durchführen wollt. Mit einem Klick auf „Jetzt installieren“ wird das Upgrade direkt durchgeführt, während ihr mit „Installationsmedien erstellen“ das Upgrade als ISO-Datei auf Datenträgern speichern könnt.

Wenn ihr euch für die Option „Später vom Desktop aus installieren“ entscheidet, lädt das Windows 8.1 Setup Tool die Installationsdateien des Upgrades nur herunter und speichert diese auf dem Computer; das Upgrade kann dann später manuell durchgeführt werden.

Fazit: Das Windows 8.1 Setup Tool macht eine erneute Installation von oder ein Upgrade auf Windows 8.1 zum Kinderspiel.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Windows 8.1 Setup Tool

  • Windows 8 und 8.1: Startmenü wieder einrichten und Kacheln entfernen

    Windows 8 und 8.1: Startmenü wieder einrichten und Kacheln entfernen

    Die „moderne“ Oberfläche von Windows 8 bzw. Windows 8.1 machte nicht alle User glücklich. Das hat auch Microsoft verstanden und ist bei Windows 10 zu einem überarbeiteten Menü in der linken unteren Ecke zurückgekehrt. Neben der Möglichkeit zum kostenlosen Upgrade können Windows-8-Nutzer aber auch innerhalb ihres Betriebssystems das gewohnte Startmenü zurückholen, die Kacheln abschalten und mit dem gewohnten Desktop...
    Peer Göbel 22
* Werbung