Windows 8.1 Update 1 bringt bessere Speicherverwaltung für die Modern UI

Peter Hryciuk
Windows 8.1 Update 1 bringt bessere Speicherverwaltung für die Modern UI

Microsoft wird mit dem Windows 8.1 Update 1 wirklich einige bedeutende Änderungen in das Betriebssystem integrieren. Offiziell hat sich das Unternehmen natürlich noch nicht zu allen Neuerungen geäußert, doch durch eine geleakte Version des Updates 1 kennen wir schon den Großteil davon. Nun taucht aber eine weitere Option auf, die eine bessere Speicherverwaltung in der Modern UI ermöglichen soll.

windows 8.1 update disk-space

Microsoft wird für Nutzer von Windows 8.1 Tablets mit der Modern UI eine nicht unwichtige Funktion integrieren, die schon lange überfällig ist. Die bisher nur als „Disk Space“ bekannte Übersicht wird unter PC-Einstellungen und PC und Geräte integriert. In unseren Augen selbst da noch zu versteckt, zeigt Disk Space nämlich eine Übersicht des verbrauchten Speichers von diversen Medien wie Bildern, Videos, Musik, Dokumenten oder Downloads an, zudem den Papierkorb aber auch Apps.

Die Deinstallation von Apps und Spielen, die man über den Windows Store bezogen hat, ist nicht ganz eindeutig und kann auch nicht im Desktop-Modus gemacht werden, wie man es von den dort installierten Programmen kennt. Vielmehr muss man in der Übersicht aller Apps die Deinstallation mit der rechten Maustaste angehen oder ganz versteckt in den PC-Einstellungen, Suche und Apps und App-Größen danach suchen. Mit dem neuen Punkt Disk Space gelangt man zumindest dort etwas einfacher hin und bekommt auch eine direkte Übersicht über den noch verbleibenden Speicher bzw. den Platz, den die einzelnen Inhalte belegen.

Bisher haben wir vermehrt über Verbesserungen für Nutzer von Desktop-PCs und Laptops ohne Touchscreen berichtet, die nach dem Update 1 für Windows 8.1 besser mit der Maus arbeiten können. Doch es gibt wohl auch einige Neuerungen für Nutzer von Tablets, die das Unternehmen natürlich nicht vergessen hat. Alle bisherigen Informationen beruhen natürlich auf Leaks, die nicht immer der neusten Version entsprechen, die Microsoft aktuell testet. Doch bereits im März soll das Update 1 verteilt werden und spätestens dann erfahren wir auch wirklich alle Funktionen und Details. Bis dahin tauchen sicher noch einige neue Informationen auf. Wir sind in jedem Fall über die bisher bekannt gewordenen Neuerungen erfreut und hoffen natürlich auf mehr.

Was sagt ihr zu den bisher bekannten Windows 8.1 Update 1 Neuerungen?

via winsupersite

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung