Windows 8.1 Update 1: Modern UI Apps im Desktop-Modus mit zusätzlichen Funktionen

Peter Hryciuk
Windows 8.1 Update 1: Modern UI Apps im Desktop-Modus mit zusätzlichen Funktionen

Mit dem Update 1 für Windows 8.1 wird Microsoft im April ein richtig gutes Update verteilen, welches mit vielen Neuerungen und neuen Funktionen bereits vorab punkten kann. In den letzten Tagen sind immer wieder neuen Versionen des Update 1 aufgetaucht und zuletzt sogar ein Download, der dazu geführt hat, dass wir bereits erste bewegte Bilder zu Gesicht bekommen haben. Um so länger sich die „Tester“ damit beschäftigen, um so mehr nicht so offensichtliche Neuerungen kommen zu Vorschein.

Unter Windows 8.1 Update 1 wird man Modern UI Apps in der Taskleiste des Desktop-Modus ablegen können. Schon im Auslieferungszustand soll dort der Windows Store abgelegt sein, den Microsoft so natürlich noch etwas mehr in den Vordergrund bringen möchte – besonders weil Desktop-PC und Laptop-Nutzer in Zukunft vermutlich direkt in den Desktop-Modus starten werden, wenn kein Touchscreen vom System erkannt wird. Das ist natürlich auch ein Zeichen dafür, dass der Desktop-Modus und die Modern UI langsam aber sicher verschmelzen, während beide Oberflächen bisher strickt getrennt waren.

Windows-8.1-Taskbar-Media-Controls

Ein weiterer Vorteil der Ablage von Modern UI Apps in der Taskbar ist natürlich auch die bessere Übersicht der aktiven Apps im Hintergrund. Genau so wie im Desktop-Modus, werden die aktiven Modern UI Apps dort leicht unterlegt hervorgehoben, wenn diese im Hintergrund laufen. Zusätzlich hat Microsoft aber auch Steuerelemente in die Vorschau integriert, die nun nicht nur anzeigt, was dort in der App passiert, sondern auch ein direktes Eingreifen bzw. Steuerung ermöglicht.

Windows-8.1-Jumplists

Zudem kann man je nach App auch die letzten geöffneten Dokumente anzeigen lassen und diese so direkt starten, ohne zusätzlich suchen zu müssen. Kennt man bereits von normalen Programmen wie z.B. Chrome mit Lesezeichen oder Adobe mit Dokumenten, im Zusammenhang mit Modern UI Apps wird die Bedienung so aber deutlich erleichtert.

Windows 8.1 Update 1 hat wirklich viele sinnvolle Neuerungen mit an Board, die wir in den letzten Tagen schon ausführlich vorgestellt haben. Eine Übersicht aller News dazu findet ihr hier. Es gibt aber wohl noch viele Details, die nicht so offensichtlich sind. Microsoft hat definitiv auf die Community und damit die Nutzer gehört und mehr für die Bedienung mit der Maus getan, ohne aber Windows 8.1 grundlegend zu verändern und die Modern UI komplett fallen zu lassen. Wir sind trotzdem schon auf Windows 9 gespannt, denn dieses wird zeigen, wohin die Reise in der Entwicklung gehen wird.

Was sagt ihr zu den neuen Windows 8.1 Update 1 Funktionen?

via microsoft-news | theverge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung