Windows 8.1 Update 1 steht verfrüht zum Download bereit

Peter Hryciuk
Windows 8.1 Update 1 steht verfrüht zum Download bereit

Vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass das Update 1 für Windows 8.1 endlich fertiggestellt wurde und bereits an die Hersteller verteilt wird. Die finale Verfügbarkeit soll aber erst im April stattfinden, nachdem vermutlich alle Neuerungen und Details auf der Build 2014 vorgestellt werden. Solange müssen wir aber nun doch nicht warten, denn Microsoft selbst hat das Update 1 kurzzeitig bereits auf den eigenen Servern angeboten und so steht es nun jedem Interessenten zum Download bereit.

Zunächst war der Download des Update 1 für Windows 8.1 nur über die Änderung an der Registry und den Windows Store möglich, doch diese Lücke wurde relativ zügig geschlossen. Mittlerweile stehen die manuellen Updates aber auch ganz normal zum Download bereit und können von Hand installiert werden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der soll bitte auf den finalen Rollout von Microsoft warten, denn natürlich können wir nicht komplett sichergehen, dass es nicht zu irgendwelchen Problemen mit dem Update kommen kann.

Will man das Windows 8.1 Update 1 aber sofort installieren, kann man sich die dafür nötigen Dateien bei mydigitallife im Forum herunterladen. Der Download über Mega bietet sich natürlich an, da alle nötigen Updates dort in einem Ordner für das jeweilige System zusammengefasst sind und man nicht versehentlich eine andere Datei aus der Liste erwischt. Das Update 1 steht jeweils für Windows 8.1 x86, x64 und ARM zum Download bereit. Dabei ist x86 für alle 32-Bit-Systeme, x64 für alle 64-Bit-Systeme und ARM natürlich für Windows RT Tablets. So erfahren wir in diesem Moment im Grunde auch, dass das Update 1 auch für Windows RT 8.1 verteilt wird, was natürlich sehr erfreulich ist.

In den jeweiligen Ordnern befinden sich jeweils sechs Updates, die man in einer bestimmten Reihenfolge installieren muss. Im Grunde so, wie es oben im Forum steht bei den einzelnen Downloads. Damit es zu keinen Problemen kommt, sollte man also in folgender Reihenfolge installieren: KB2919442, KB2939087, KB2919355, KB2932046, KB2938439, KB2937592. Die Dateigrößen unterscheiden sich dabei etwas je nach System. Updates installieren und danach das System neustarten. Dann sollte Windows 8.1 Update installiert sein, mit allen Neuerungen, die wir in den letzten Wochen so intensiv bearbeitet haben.

Die Installation erfolgt natürlich auf eigene Gefahr und ohne Gewährleistung, dass auch alles ohne Probleme läuft. Wenn ihr das Update gemacht habt, könnt ihr natürlich gerne Feedback hinterlassen in den Kommentaren.

Werdet ihr das Update 1 für Windows 8.1 nun direkt installieren oder warten?

via theverge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung