Treiber sichern – so gehts

Henry Kasulke

Bestimmte Computergeräte sollen auch weiterhin funktionieren oder laufen bereits nicht mehr richtig? Beispielsweise euer , oder eure Soundkarte? Wenn ihr auf einfache Art Treiber sichern oder aktualisieren möchtet, dann entscheidet euch am besten für ein entsprechendes Programm. Wir stellen euch zwei effektive kostenlose Tools vor.

Treiber sichern – so gehts

Treiber sichern – Free Driver Scout

Free Driver Scout ist ein kostenloser Alleskönner. Er kann Backups eurer Treiber erzeugen und diese später wieder herstellen. Außerdem sucht er nach fehlenden, defekten und veralteten Drivern und bietet euch die neusten Versionen zum Download an. Die Datenbank des Programms enthält Treiber für über zwei Millionen Geräte und ist kompatibel mit Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP.

Die wichtigsten Funktionen

  • automatisches und manuelles Backup aller oder bestimmter Treiber
  • Wiederherstellung ausgewählter Driver
  • Auflistung aller verfügbaren Treiber-Updates
  • Individuelles Festlegen des Speicherortes für Backups und Aktualisierungen
  • einfache 1-Klick-Wartung zur schnellen Aktualisierung aller Treiber
  • manuelle Suche nach einzelnen Drivern oder in definierten Bereichen
Bilderstrecke starten
6 Bilder
Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

DriverBackup!

Auch DriverBackup! ist kostenfrei und wird von den Plattformen Windows 7, Windows 8, Windows Vista und Windows XP unterstützt. Die Software ist flott und leicht bedienbar. Mit ihr könnt ihr Treiber sichern, wiederherstellen und auch löschen. Es besteht die Möglichkeit, das Backup auf CD oder DVD zu brennen und die Driver bei Bedarf vollständig oder individuell wiederherstellen.

Die wesentlichen Möglichkeiten

  • Sicherung und Wiederherstellung von Windows-Treibern
  • Erkennen unbekannter Geräte
  • wird unterstützt von 64-Bit-Systemen
  • automatisches Erstellen von Autorun-Dateien zur Wiederherstellung

DriverBackup! erfordert keine Installation und ist daher besonders schnell einsatzbereit.

 

Artikelbild: Tim Reckmann / pixelio.de

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Man nennt sie Video-to-GIF-Apps, GIF-Maker oder einfach Videokonverter, aber alle Bezeichnungen meinen dasselbe. Ihr könnt damit eine Videodatei laden, sie eventuell noch beschneiden oder mit Text versehen und sie dann als GIF-Grafik speichern. Das hat einige Vorteile. Wir zeigen euch, wie ihr diesen Job mit Apps, Windows-Programmen oder auf Webseiten erledigen könnt.
    Marco Kratzenberg
  • WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    Hier ist endlich WhatsApp für Windows,  auf das viele gewartet haben. WhatsApp gibt’s jetzt nicht mehr nur auf dem Handy und im Browser, sondern als richtiges Windowsprogramm.
    Marco Kratzenberg 18
  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link