Windows 8: Die 10 besten Apps zum Start

Peer Göbel 9

Wer den Sprung ins kalte Wasser gewagt und Windows 8 installiert hat, wird im nächsten Schritt den Windows Store nach Apps durchstöbern. Was lohnt sich, was ist wichtig zum Einstieg? Hier unsere Top 10 der neuen Windows-8-Apps.

Windows 8: Die 10 besten Apps zum Start

Das Angebot an Windows-8-Apps ist kurz nach dem Release allerdings noch eher dünn. International ist zwar von mehr als 9000 Apps die Rede, im deutschen Store gibt es derzeit nur rund 550 – nur mit einer Veränderung der Spracheinstellung bekommt man Zugriff auf mehr als 5000 Apps. Allein für die bisher verfügbaren Apps lohnt sich der Umstieg auf Windows 8 jedenfalls noch nicht – viele sind lediglich bequemere Umsetzungen von Webseiten. Andererseits ist in den nächsten Monaten mit einer Vergrößerung des Angebots zu rechnen – im US-Store kommen offenbar täglich um die 50 Apps hinzu. Wir haben aus dem Store-Angebot die 10 besten Apps zusammengestellt, die auf keinem Windows-8-Rechner oder -Tablet fehlen sollten.

Für Windows 10 schaut ihr hier: Windows 10: Die besten Apps und Top-Spiele aus dem Windows Store.

1. Google und Chrome

Mit dem Explorer als Standardbrowser und Bing als vorinstallierter Suchmaschine hat Google sofort nach dem Launch eine Windows-8-Seite ins Leben gerufen, die „Get Your Google Back“ heißt. Dort wird auf die Schnelle erklärt, wie man sich die Google-Suche und den Chrome-Browser installiert.

2. Television

Television-App

Die Television-App von FilmOn macht das Windows-8-Gerät zum Fernseher: Neben diversen internationalen Programmen (darunter auch BBC, CNBC, RAI…) kann man auch RTL, RTL 2, Prosieben Österreich sowie die Spartenkanäle ZDFkultur, ZDFneo, eins festival etc. streamen.

3. Solitaire, Minesweeper und Co

Solitaire App

Der Aufschrei in einigen Foren war groß: Windows 8 kommt ohne eingebaute Spiele! Dann steige ich nicht um! Microsoft bietet jedoch kostenlos die gewohnten Qualitätsprodukte an: Die Microsoft-Solitaire-Sammlung (inkl. Freecell, Spider), Minesweeper und auch Mahjong.

4. Xbox-Smartglass

Xbox-App

Ist zwar noch nicht ganz ausgereift, aber vom Prinzip her toll: Mit Xbox Smartglass wird das Windows-8-Gerät zum zweiten Monitor der Xbox.

5. Multimedia 8

multimedia-8-app

Als Alternative zum Windows Media Center (das nur noch bis zum 31.1.2013 kostenlos ist, danach für rund 10 Euro erhältlich), verwaltet auch Multimedia 8 die eigenen Musik- und Film-Dateien, spielt sie ab und lässt sie durchsuchen. Außerdem kann die kostenlose App Video und Audio aufnehmen.

6. Netzkino

Windows 8 App: Netzkino

Die Netzkino-App versammelt kostenlose deutsche Spielfilme, sortiert nach Genres wie Action, Drama, Romanze, Arthouse, Science-Fiction. Ist natürlich viel Ausschuss dabei, aber auch einiges Sehenswertes. Die Filme werden dann innerhalb der App im Vollbildschirm gestreamt.

7. Snagfilms

Snagfilms-App

Auch Snagfilms bietet vollständige Filme an, allerdings auf Englisch. Die Plattform für Independent-Filme hat eine große Auswahl von faszinierenden Produktionen, die man alle kostenlos ansehen kann.

8. Cut the Rope

Cut the Rope: Windows 8 App

Einer der größten Spiele-Hits der Smartphone-Welt jetzt auch auf Windows 8: Bei Cut the Rope müssen die Seile durchschnitten werden, damit das süße Monster den Keks bekommt. Sonst guckt es so traurig.

9. Skype

Skype auf Windows 8

Gehört bei mir zur Grundausstattung des Rechners: Mit Skype kann man kostenlose Video- und Audio-Gespräche führen und chatten. In der Windows-8-App ist das alles dann nochmal sehr kachelig-grafisch aufbereitet.

10. TuneIn Radio

Tunein-App

Die Windows-8-App von TuneIn Radio liefert 60.000 Radiosender und 2 Millionen On-Demand-Programme, von jeder erdenklichen Musikrichtung in jeder erdenklichen Sprache. Und die gewohnten Lieblingssender der lokalen Umgebung sind natürlich auch alle dabei.

So weit unsere Grundausstattung für Einsteiger. Was haben wir vergessen? Was gehört für Euch noch unbedingt in die Liste der besten Windows-8-Apps?

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Firefox startet nicht mehr: Problemlösungen

    Firefox startet nicht mehr: Problemlösungen

    Firefox startet nicht und ihr habt nichts geändert? Das liegt meist an einem von zwei Problemen, die wir euch hier vorstellen. Natürlich verraten wir euch auch, wie man sie beseitigt.
    Marco Kratzenberg 1
  • Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Den Spam-Ordner finden und E-Mails retten

    Wann immer eine E-Mail nicht wie erwartet eintrifft, wird man sofort gefragt „Haben Sie im Spam-Ordner nachgesehen?“ Und tatsächlich finden sich die Mails dann manchmal dort. Wie man seinen Spam-Ordner findet und Mails rettet, erfahrt Ihr hier!
    Marco Kratzenberg 1
* gesponsorter Link