Windows 8: Startbildschirm ändern

Jonas Wekenborg

Der Startbildschirm von Windows 8 kann mit seiner Kacheloberfläche als eigene Benutzeroberfläche angesehen werden. Daher kann man auch das optische Erscheinungsbild in Form eines Hintergrundbildes auf der Startseite ändern - allerdings nur mit Einschränkungen.

Windows 8: Startbildschirm ändern

Ein Hinweis vorweg: Das Einstellen eines eigenen Hintergrundes in Form eines Wallpapers für den Windows 8 Startbildschirm ist nicht möglich. Stattdessen sieht Microsoft für die Änderung des Startmenüs einige eigene Vorgaben vor. Bei Windows 8.1 hingegen wurde diese Einschränkung allerdings entfernt.

Windows 8: Startbildschirm ändern

Um die Einstellungen für das Startmenü von Windows 8 aufzurufen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows+C
  2. Um in das Menü Einstellungen zu gelangen drückt ihr Windows+I
  3. Navigiert nun über PC-Einstellungen ändern > Anpassen > Startseite
  4. Wählt in den angegebenen Vorgaben ein Farbschema und ein Muster aus und lasst es euch in der Vorschau anzeigen
  5. Drückt erneut die Windows-Taste, um zum Startbildschirm zurück zu gelangen und die Änderungen zu übernehmen
Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 Situationen, in denen Windows vollkommen versagt hat.

Windows 8.1: Startbildschirm anpassen

Da mit Windows 8.1 die Beschränkung auf Microsofts Vorlagen aufgehoben wurde, könnt ihr unter der neuen Version ein eigenes Hintergrundbild für den Startbildschirm hinterlegen. Das geht so:

  1. Legt ein Wallpaper für den Desktop fest
  2. Macht einen Rechtsklick auf die Taskleiste und wählt Eigenschaften
  3. Begebt euch in den Reiter Navigation
  4. Unter Startseite findet ihr Desktophintergrund auf der Startseite anzeigen

  5. Aktivieren und Bestätigen
  6. Mit der Windows-Taste geht es zurück zur Startseite

Leider ist es nicht möglich, unterschiedliche Hintergrundbilder für den Desktop und den Startbildschirm einzurichten.

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • MediaMonkey Free

    MediaMonkey Free

    Der MediaMonkey Download ist das musikalische Allround-Komplettpaket auf dem Rechner: Musikdateien verwalten, abspielen, synchronisieren uvm.
    Marvin Basse 2
  • Garmin Express

    Garmin Express

    Mit dem Garmin Express Download steht euch ein benutzerfreundliches Tool zur Verfügung, mit dem ihr eure Garmin-Geräte verwalten könnt.
    Marvin Basse
* Werbung