Windows Phone 8.1 Update 2: Einstellungen anpinnen & Bluetooth-Tastatur nutzen

Niclas Heike
Windows Phone 8.1 Update 2: Einstellungen anpinnen & Bluetooth-Tastatur nutzen

Eine offizielle Ankündigung des zweiten Updates für Windows Phone 8.1 hat Microsoft noch nicht vorgenommen, doch erste Informationen sind uns nun bereits bekannt. Auf den erst kürzlich vorgestellten Lumia 640 und Lumia 640 XL ist das Update 2 für Windows Phone 8.1 offensichtlich schon installiert, sodass wir bereits einen ersten Blick auf die verbesserte Benutzeroberfläche werfen können. Unter anderem wurden die Einstellungsmöglichkeiten optimiert sowie die Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen integriert.

Neue Infos zu Windows Phone 8.1 Update 2

Eine offizielle Ankündigung des Updates 2 für Windows Phone 8.1 steht noch aus, erste Informationen haben wir aber schon vorab erhalten. Demnach sollen unter anderem die Einstellungsmöglichkeiten optimiert worden sein. Nach der Installation des Updates 2 sollen die Einstellungen in gewissen Kategorien geordnet sein, sodass man schneller das findet, was man wirklich sucht. Gibt es eine Einstellung im Smartphone, welche man besonders oft ändert, wird man diese künftig auf dem Homescreen anpinnen können. Verknüpfungen zu einzelnen, ganz speziellen Einstellungen können auf dem Homescreen erstellt werden. Dies war bisher zwar bereits mit einer App eines Drittentwicklers möglich, nun hat Microsoft diese Möglichkeit jedoch nativ integriert.


(Link zum YouTube-Video)

Ebenfalls neu nach der Installation des Updates 2 für Windows Phone 8.1 ist die Unterstützung von Bluetooth-Tastaturen. Beispielsweise die von Microsoft erst kürzlich präsentierte faltbare Tastatur wird mit dem Smartphone nutzbar sein. Auch normale Tastaturen sollen noch im Zuge der Entwicklung von Windows 10 mit mobilen Geräten kompatibel gemacht werden. Außerdem soll eine besondere Einstellungsmöglichkeit integriert werden, mit der die Rechte von einzelnen Apps eingeschränkt oder erweitert werden können. Viele Apps wollen Zugriff auf die Kamera des Smartphone, obwohl dies gar nicht benötigt wird. Hat man das Update 2 für Windows Phone 8.1 installiert, soll man der App dieses Nutzungsrecht entziehen können.

Über ein sogenanntes „Quick Text“-Feature wird man vordefinierte Texte per Tastatur einfügen können. Aktuell warten wir auf weitere Details bezüglich Windows Phone 8.1 Update 2. Noch ist unbekannt, wann das Update für bestehende Geräte verteilt wird.

Was haltet ihr von den Neuerungen in Windows Phone 8.1 Update 2?

Quelle: WindowsCentral via TheVerge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung