Windows Phone 8.1: Update soll Akku-Probleme beheben

Peter Hryciuk
Windows Phone 8.1: Update soll Akku-Probleme beheben

Für die Developer Preview von Windows Phone 8.1, die man sich seit einigen Wochen auf seinem Windows Phone 8 Smartphone installieren kann, steht ein neues Update bereit, welches einige Probleme beseitigen soll. In aller erster Linie soll mit dem Update aber das Problem mit der zu kurzen Akku-Laufzeit behoben werden, welche vielen Nutzern aufgefallen ist. Da es sich noch nicht um die finale Version handelt, können immer noch Probleme auftauchen.

Ab dem 16. Mai wird es mit dem Nokia Lumia 630 das erste Windows Phone 8.1 Smartphone in Deutschland zu kaufen geben. Damit wird das neue Smartphone-Betriebssystem im Grunde auf den Markt gebracht. Mit Updates für alle anderen Windows Phone 8 Smartphones kann im Grunde ab dem 24. Juni gerechnet werden, denn ab da beginnt der Support dafür. Mittlerweile steht fest, dass im Grunde alle Windows Phone 8 Geräte auch auf 8.1 aktualisiert werden können - vorausgesetzt der Hersteller und die Provider lassen die Updates zu. Diese werden dann OTA direkt auf dem Smartphone zur Verfügung gestellt.

Gleiches gilt auch für das neue Update der Developer Preview von Windows Phone 8.1. Viele Interessenten haben sich durch den einfachen Prozess bereits diese Version auf dem eigenen Windows Phone 8 Smartphone installiert. Zwar muss man dabei natürlich mit Problemen rechnen, doch eine deutlich kürzere Akkulaufzeit ist immer unschön. Nutzt man das Smartphone täglich und ist darauf angewiesen, empfehlen sich solche Experimente natürlich nicht. Sobald Windows Phone 8.1 in der finalen Version auf dem Markt ist, dürften auch die Developer Preview Versionen mit dem Update versorgt werden.

Uns hat die neue Windows Phone 8.1 Version mit den vielen Verbesserungen in Sachen Design, Benachrichtigungen und sonstigen Funktionen auf dem Nokia Lumia 930 sehr gut gefallen. Das scheint auch vielen Herstellern zu gefallen, die nun doch wieder Windows Phone 8.1 Smartphones auf den Markt bringen wollen. Zuletzt sind z.B. das Prestigio MultiPhoneLG Uni8 und HTC W8 aufgetaucht. Besonders im Mittelklasse-Sektor dürfte es mit den neuen Möglichkeiten wie On-Screen-Tasten, microSD-Karten Slots und Dual-SIM nun deutlich interessanter werden. Wir sind in jedem Fall gespannt, wie stark das Interesse nun wirklich ausfällt.

Habt ihr die Developer Preview von Windows Phone 8.1 installiert und das Update bereits erhalten?

Quelle: @joebelfiore via stadt-bremerhaven

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung