Windows XP Service Pack 3

Marvin Basse

Alle Artikel zu Windows XP Service Pack 3

  • Systemwiederherstellung unter XP – früheren Windowszustand abrufen

    Systemwiederherstellung unter XP – früheren Windowszustand abrufen

    Funktioniert euer Windows XP auf eurem Computer nicht mehr so, wie es soll oder möchtet ihr in Erfahrung bringen, wie euer System in einem früheren Zustand lief? Womöglich hat die Einrichtung von Treibern oder Software dazu geführt, dass euer Rechner an Leistung verloren hat. Dann empfiehlt sich eine Systemwiederherstellung unter XP. Hier erfahrt ihr, wie es geht.
    Henry Kasulke 3
  • PennyBee entfernen – so gehts

    PennyBee entfernen – so gehts

    Ihr seht ständig Werbung von PennyBee für Angebote bei Amazon*, eBay*, Bestbuy und weiteren Anbietern in eurem Browser? Wir zeigen euch, wie ihr PennyBee entfernen könnt.
    Henry Kasulke
  • Treiber sichern – so gehts

    Treiber sichern – so gehts

    Bestimmte Computergeräte sollen auch weiterhin funktionieren oder laufen bereits nicht mehr richtig? Beispielsweise euer Drucker*, Monitor* oder eure Soundkarte? Wenn ihr auf einfache Art Treiber sichern oder aktualisieren möchtet, dann entscheidet euch am besten für ein entsprechendes Programm. Wir stellen euch zwei effektive kostenlose Tools vor.
    Henry Kasulke
  • Windows-Shutdown – Herunterfahren leicht gemacht

    Windows-Shutdown – Herunterfahren leicht gemacht

    Manchmal tut sich ein Computer etwas schwer mit dem Herunterfahren. Minuten vergehen und wenig bis nichts tut sich. Windows verharrt in seiner Ansicht oder fährt nur im Schneckentempo herunter. Hier findet ihr Tipps und Tools, mit denen der Windows-Shutdown wieder schneller geht.
    Henry Kasulke 1
  • Am PC fernsehen: mit Magine TV kostenlos

    Am PC fernsehen: mit Magine TV kostenlos

    Mit Magine TV kann man nicht nur auf dem Smartphone Fernseh schauen, auch auf dem PC ist dies ohne Weiteres, legal und kostenlos möglich. Und so wird es gemacht:
    Johannes Kneussel
  • Windows XP: Updates durchführen dank Hack

    Windows XP: Updates durchführen dank Hack

    Microsoft hat die offizielle Unterstützung für das altehrwürdige Betriebssystem Windows XP Anfang April 2014 eingestellt. Mit der Einstellung des Supports ist es Nutzern auch nicht mehr möglich, neue Windows XP Updates zu beziehen, um z. B. die Sicherheitsbestimmungen auf dem neuesten Stand zu halten. Dank eines Hacks ist es jedoch möglich, auch nach dem Ende von Windows XP Patches herunterladen zu können.
    Martin Maciej 3
  • Windows XP Datensicherung: Daten sichern für das Upgrade

    Windows XP Datensicherung: Daten sichern für das Upgrade

    Zum Ende von Windows XP heißt es über einen Umzug nachdenken. Damit ihr aber nicht alles, was ihr in den Jahren der treuen Begleitschaft von Microsofts Vorzeigebetriebssystem dem Vergessen anheim legen müsst, könnt ihr vor dem Upgrade oder Wechsel zu einer anderen Windows-Version noch eure Daten komplett sichern. Wir erklären euch, wie das Backup funktioniert und ihr eine Windows XP-Datensicherung durchführt.
    Jonas Wekenborg
  • Windows XP: Upgrade auf Windows Vista, 7 oder 8 - So geht's

    Windows XP: Upgrade auf Windows Vista, 7 oder 8 - So geht's

    Windows XP ist nun nach mehr als 12 Jahren Laufzeit am wohlverdienten Ende angelangt. Allerdings gibt es dort draußen immer noch genug PC-Nutzer, die sich nur ungern von XP trennen wollen. Wen die Desktop-Nachricht seit dem 08.März allerdings zunehmend in den Wahnsinn zu treiben droht, sollte jetzt unbedingt über den Windows XP Upgrade nachdenken. Wir erklären euch, wie das am besten geht.
    Jonas Wekenborg 2
  • Adé, XP: Windows XP-Support endet heute

    Adé, XP: Windows XP-Support endet heute

    Ab heute sind Windows XP-Nutzer auf sich selbst gestellt. Denn wer weiterhin Microsofts 13 Jahre altes Betriebssystem nutzen will, darf nicht auf automatische Sicherheitsupdates hoffen. Seit dem 8. April ist es nämlich mit dem Support für Windows XP vorbei. Allerdings kein Grund sich nach dem nächsten Betriebssystem umzuschauen, es gibt noch Gründe, beim Urgestein zu bleiben.
    Jonas Wekenborg
  • Windows XP: Download der virtuellen Maschine - Ist das legal?

    Windows XP: Download der virtuellen Maschine - Ist das legal?

    Windows XP gilt als eine der besseren Windows-Versionen und wird daher auch heute noch gerne auf alte Computer gespielt. Falls ihr eben auch nach einem Windows XP-Download-Link gesucht habt, müssen wir euch enttäuschen, den gibt’s hier zwar nicht, dafür aber andere hilfreiche Informationen.
    Jonas Wekenborg
  • Die Festplatte bei Windows XP defragmentieren - so wird's gemacht!

    Die Festplatte bei Windows XP defragmentieren - so wird's gemacht!

    Die Einführung des NTFS-Dateisystems mit Windows XP hat dafür gesorgt, dass die Festplatten nicht mehr so stark fragmentieren. Trotzdem sammeln sich aber auch hier nach und nach immer mehr verteilte Datenstücke an. Dann wird es Zeit, die Festplatte zu defragmentieren.
    Marco Kratzenberg
  • Windows XP schneller machen und optimieren mit einfachen Mitteln

    Windows XP schneller machen und optimieren mit einfachen Mitteln

    Während Windows 7 vieles schon recht gut selbst erledigt, sollte man dringend selbst Hand anlegen, will man Windows XP schneller machen. Hier gibt es noch viele Systembremsen, auf die der Anwender Einfluss nehmen kann. Das fängt bereits beim Booten an, wenn Dutzende automatisch startender Programme den Bootvorgang aufhalten und danach kostbaren Hauptspeicher belegen, den Windows eigentlich für normale Anwendungen braucht...
    Marco Kratzenberg
  • Windows XP aufräumen und optimieren und schneller machen

    Windows XP aufräumen und optimieren und schneller machen

    In Windows XP gibt es einige Punkte, denen man regelmäßig seine Aufmerksamkeit schenken muss, damit der PC nicht zusehends langsamer wird. Viele Programme legen temporäre Dateien an, ohne diese wieder zu beseitigen. Browser speichern Monate der Benutzung in Form einer kompletten Chronik. Und zwischendurch werden Programme installiert und nie wieder gebraucht. Wenn der Computer dann anfängt zu kriechen, muss man sein...
    Marco Kratzenberg
* Werbung