Egal, ob Sie Daten mit Ihren Freunden, mit der Familie oder mit Ihren Geschäftskollegen teilen möchten - das Internet bietet Ihnen mannigfaltige Möglichkeiten. Bei den verschiedenen Möglichkeiten können dabei jedoch auch Probleme auftreten. So kann eine Datei unter Umständen zu groß sein, um Sie per E-Mail oder One-Click-Hoster zu weiterzuleiten. Mit dem Download von WinRAR kann Ihnen dieses Problem abgenommen werden.

 

WinRAR

Facts 

Vom eigenen RAR-Format über 7z bis hin zu ISO-Dateien geht WinRAR zuverlässig und sicher mit allen herkömmlichen Pack-Formaten um. Sowohl beim Komprimieren als auch beim Entpacken übertrifft WinRAR so andere Programme im Funktionsumfang und ist Spitzenreiter unter den Pack-Programmen. Dort, wo sich bei anderen Programmen Grenzen auftun, trumpft WinRAR mit seiner Vielseitigkeit auf, die das Verarbeiten der verschiedensten Formate ermöglicht. Doch hat WinRAR noch weitere Funktionen, die die Software zu einem flexiblen Universalpaket machen.

Gut gerüstet mit WinRAR als Allrounder

Selbst das Erstellen von ZIP-Dateien, die von jeder anderen Software auch verstanden werden, ist möglich. Ebenso können Sie selbstentpackende SFX-Archive erstellen, auf die der Empfänger auch ohne spezielle Software zugreifen kann. „Flexibilität“ ist das Stichwort, das WinRAR zu einem unerlässlichen Helfer auf jeder Plattform macht.

Was WinRAR einzigartig machtWinRAR Mac installieren

Obwohl derzeit einige Pack-Programme erhältlich sind, ist WinRAR die einzige Software, die schon vor dem eigentlichen Komprimiervorgang die Größe der verpackten Datei voraussehen kann. Indem WinRAR abschätzt, welches Datenvolumen die Datei schlussendlich einnimmt, können Sie zum Beispiel überprüfen, ob Sie die Datei als Anhang einer E-Mail versenden können. Außerdem gibt WinRAR Ihnen die Möglichkeit, durch Vergleichen der ZIP- und der RAR-Variante die für Sie effizienteste Packmethode herauszufinden, sodass je nach Bedarf der passende Komprimierungsvorgang stattfinden kann. Bei diesem intelligenten Packvorgang werden die Daten selbstverständlich weder beschädigt, noch gehen sie verloren; die Daten stehen nach dem Dekomprimieren in ihrem Ausgangszustand wieder zur Verfügung. Häufig können Sie mithilfe von WinRAR sogar beschädigte Dateien reparieren und so Daten vor dem Verlust retten.

WinRAR auf dem Mac installieren

Ohne großen Aufwand lässt sich die Software WinRAR Mac free kostenlos herunterladen und auf Ihrem Mac installieren. Nach dem Installationsvorgang werden Sie jedoch nicht von einer langwierigen Einarbeitungsphase erwartet, sondern von einer intuitiven und leicht zu begreifenden Software-Erfahrung. Das schlichte Design verbunden mit der übersichtlichen Oberflächengestaltung stellt das Wesentliche heraus und erspart Ihnen eine umständliche Einarbeitung in das Programm. Innerhalb kurzer Zeit werden Sie die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten von WinRAR anzuwenden wissen und den souveränen Allrounder auf Ihrem Mac nicht mehr missen wollen.