Weihnachten ist bereits einen Monat her und die Zeit für die besten Weihnachtsfilme somit vorbei. Dennoch gibt es noch einige Highlights unter den Filmen, die ihr euch auch nach der besinnlichen Zeit des Jahres an kalten Wintertagen zu Gemüte führen solltet. Hier findet ihr zehn Winterfilme für die dunkle Jahreszeit.

 
Und täglich grüßt das Murmeltier
Facts 

Von gefühlvollen Filmen über winterliche Horrorstreifen bis hin zu witzigen Komödien für die ganze Familie findet ihr hier diverse Streifen, die vor allem von November bis Februar für eine winterlich-gemütliche Atmosphäre über den Bildschirm flimmern sollten. Also, ab unter die Decke und 'rauf auf den Bildschirm mit den Highlights der Filme für den Winter!

Die besten Winterfilme: Murrender Murray und wahnsinniger Jack

…und täglich grüßt das Murmeltier (1993)

Inzwischen gehört der Film rund um den Groundhog Day und Punxsutawney Phil zu den Klassikern unter den Weihnachtsfilmen. Das Nagetier soll das Wetter für den Winter vorhersagen, der Berufszyniker und TV-Wettermann Phil muss für eine Berichterstattung rund um das Murmeltier in die tiefste Provinz reisen. Für Griesgram Phil wiederholt sich der Murmeltiertag in „... und täglich grüßt das Murmeltier“ allerdings jedes Mal nach dem Aufstehen aufs Neue.

„... und täglich grüßt das Murmeltier“ könnt ihr im Maxdome-Flatrate-Paket sehen. Die ersten 30 Tage gibt es die Film- und Serien-Flatrate kostenlos.

Shining (1980)

Stanley Kubricks Shining gehört nicht nur zu den besten Filmen mit Wintersetting, sondern zu den schauderhaftesten Horrorfilmen überhaupt. Der Schriftsteller Jack Torrance ist mit seiner Familie im abgelegenen Luxus-Hotel „Overlook“ durch einen Wintersturm eingesperrt. In dem Haus ereignete sich vor vielen Jahren ein grausamer Vorfall, als der damalige Hausmeister seine Familie ermordete. Jack will die Ruhe und Abgeschiedenheit dazu nutzen, sein Buch zu Ende zu schreiben, doch die grauenhaften Kräfte des Hauses nehmen den Schriftsteller in seinen Besitz.

Shining online im Stream sehen

Fräulein Smillas Gespür für Schnee (1996)

Nicht weniger geheimnisvoll geht es in „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ zu. Gletscherforscherin Smilla ist Zeugin, als der Eskimo-Junge Isaiah vom Dach eines Hotels fällt. Während die Polizei von einem Unfall ausgeht, sieht Smilla mehr hinter dem Sturz. Je mehr sich Fräulein Smilla mit dem Fall beschäftigt, umso mehr gerät sie in ein Netz aus Verschwörungen und Gefahren.

  • Fräulein Smillas Gespür für Schnee im Stream online sehen

Gremlins – Kleine Monster (1984)

Natürlich sollen Winterfilme auch zum Lachen animieren. Gremlins – Kleine Monster schafft den Spagat zwischen Horrorfilm und Komödie und zeigt, wie sich vermeintlich süße, kleine Wesen schnell in gruselige Kreaturen verwandeln können. Die Atmosphäre in der Horrorkomödie wird untermalt von einer idyllisch-winterlichen Kulisse. Bei uns erfahrt ihr, wie es mit den Planungen einer Fortsetzung in Gremlins 3 aussieht.

  • Hier kann man Gremlins online sehen

Auf der nächsten Seite findet ihr weitere gruselige, witzige und romantische Highlights der Winterfilme.

Bildquelle: Anna Grigrjeva via Shutterstock