YouTube-Videos schauen und nebenbei Mails schreiben oder Facebook checken — beides gleichzeitig war bisher allein am Smartphone nicht möglich. Die App Flytube bringt nun einen Fenstermodus für YouTube.

 

YouTube

Facts 

Die YouTube-App für Android war bisher nicht allzu Multitasking-freundlich. Verlässt der Nutzer die Anwendung, stoppt auch die Wiedergabe des Videos. Die Erweiterung „Flytube“ soll nun Abhilfe schaffen und ermöglicht den Fenstermodus für YouTube-Videos. Dabei legt sich das Wiedergabefenster über alle anderen Anwendungen, befindet sich also immer im Vordergrund und kann nach Belieben platziert werden.

Weitere Funktionen per In-App-Kauf

Beim ersten Start beschreibt ein Tutorial die Einrichtung der Anwendung, so muss der Nutzer die Standardwerte der YouTube-App löschen. Anschließend können Videos über den Teilen-Button der YouTube-App im Fenster geöffnet werden, wenn man Flytube auswählt. Per In-App-Kauf ermöglicht Flytube zudem die Erweiterung des Funktionsumfangs. Für 1,19 Euro wird die Werbung entfernt, auch ist die Fenstergröße anschließend anpassbar.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Spiele, die erst durch YouTube und Twitch wirklich erfolgreich wurden

Insbesondere für Smartphones ohne integrierten Multi-Window-Modus stellt die Anwendung eine interessante Alternative dar. Mit Android 7.0 Nougat kommt das Split-Screen-Feature ohnehin auf unterstützte Geräte, zum jetzigen Zeitpunkt ist Flytube jedoch die beste Multitasking-Lösung für YouTube-Videos und kann kostenlos im Play Store geladen werden.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

via: SmartDroid

YouTube - Top 10 Tipps und Trivia

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).