Apple Keynote: Was gibt es Neues? [Upd.]

Ben Miller 152
Apple Keynote: Was gibt es Neues? [Upd.]

5 Monate nach seiner Lebertransplantation führte wieder Steve Jobs durch dieses Special Event.

Vom Publikum mit Standing Ovations begrüßt galten Jobs erste Worte als Redner dem sehr jungen Autounfall-Opfer dessen Leber ihm transplantiert wurde.

In der knapp 75 Minuten dauernden Präsentation welche demnächst HIER als Videostream zu finden sein wird wurde Jobs von Phil Schiller unterstützt.

iPhone OS 3.1

iPhone OS 3.1
Apples neues iPhone OS mit Versionsnummer 3.1 steht ab sofort via iTunes zum Download bereit. Neben Genius Empfehlungen für den AppStore bringt 3.1 Unterstützung für Genius Mixes, verlustfreien Videoschnitt und Homescreen-Verwaltung mittels iTunes mit.

Apples Empfehlungssystem „Genius“ empfiehlt nun auch Apps im AppStore.

Mit dem Genius Mixes Feature lassen sich bis zu 12 Wiedergabelisten automatisch erstellen ohne einen Beispielsong auswählen zu müssen.

Dank verlustfreiem Videoschnitts wird das Original-Video nicht mehr automatisch überschrieben. Die bearbeitete Videofile kann als Kopie gespeichert werden.

In Kombination mit iTunes 9 kann man nun seine iPhone und iPod touch Homescreens, Firmware 3.1 vorausgesetzt, in iTunes ordnen und speichern.

  • Sprachsteuerung via Bluetooth
  • Verbesserte WiFi Konnektivität
  • Klingeltöne können mit mobilem iTunes Store auch ohne Computer installiert werden.
  • Mobile Safari jetzt mit Anti Phishing Warnungen
  • Das iPhone kann aus der Ferne mittels MobileMe mit einem Lock-Code nachträglich gesperrt werden.
  • Videos via Mail und MMS lassen sich nun in „Aufnahmen“ speichern

iTunes 9 (Download Link)

iTunes 9
iTunes in Version 9 wurde teils komplett überarbeitet. Features:

  • Übersichtlicheres Layout
    Verbesserte Navigation und neues Store-Layout, allgemeine kleine Verbesserungen und Bugfixes
  • Verbesserte Synchronisation
    iTunes 9 bietet die Möglichkeit, iPhone und iPod touch Homescreens in iTunes selbst anzuordnen und zu speichern
  • iTunes LP
    Das ominöse „Cocktail“ Album bietet „das gute alte Albumerlebnis“. iTunes LP Alben beinhalten animierte Songtexte, Begleitinfos, Fotos der Interpreten oder Bans und anderes Bonusmaterial z.B. Videos.
  • Privatfreigabe
    Mit diesem neuen Feature kann man in bis zu 5 autorisierten iTunes Mediatheken im lokalen Netzwerk stöbern und von dort in die eigene Mediathek importieren.
  • Genius Mixes durchsucht die eigenen Mediathek und erstellt automatisch bis zu 12 Wiedergabeliste deren Songs gut miteinander harmonieren bzw. zueinander passen.
  • iTunes 9 Social
    KEINE Social Network Features
    wie Facebook oder Twitter Integration
    iTunes Store Links können mit Facebook und Twitter geshared werden
  • KEINE Beatles im iTunes Store
  • Klingeltöne-Store im iTunes Store mit mehr als 30.000 vorgefertigten, EUR 1,29 teuren Klingeltönen

  • Der neuste iPod nano verfügt über
    • einen FM-Tuner
    • Mikrofon
    • Lautsprecher
    • eine VGA-Kamera mit einer Auflösung von 640×480 bei 30 FPS, zahlreiche Spezialvideoeffekte in Echtzeit wie Sepia, Kaleidoskop etc…
    • größeres 2,2 Zoll 240×376 Pixel TFT Display mit 204 ppi
    • VoiceOver wie vom Shuffle bekannt
    • 9 verschiedene Farben
    • 8GB Speicher für EUR 149,-
    • 16GB Speicher für EUr 179,-
    • 24h Akkulaufzeit für Audio
    • 5h Akkulaufzeit für Video
    • Pedometer (Schrittzähler)

  • Keine Kamera
  • Kein GPS
  • Kein Magnetometer (aka Kompass)
  • 8GB für EUR 189,-
    (= iPod touch 2nd Gen – Kein Hardware-Upgrade! Nur günstigerer Preis! )
  • 32GB für EUR 289,-
    (= iPod touch 3rd Gen inkl. In-Ear Marshmellow Kopfhörern & Mikro)
  • 64GB für EUR 379,-
    (= iPod touch 3rd Gen inkl. In-Ear Marshmellow Kopfhörern & Mikro)
  • Zu Hardwarespezifikation hat sich Apple nicht geäußert. Jedoch verfügt der neue iPod touch wie auch das iPhone 3GS über OpenGL ES 2.0. Es wird mit der selben CPU, GPU und dem selben 256MB Ram wie im iPhone 3GS gerechnet. „50% schneller als der Vorgänger.“
  • 30 h Akkulaufzeit bei Audio
    6 h Akkulaufzeit bei Video
  • Design ist mit der Vorversion weitestgehend ident.
  • VoiceOver

  • Fünf neue Farben, brushed Aluminium
  • Exklusive Special Edition mit poliertem Edelstahlgehäuse
    nur in der 4GB Version für EUR 95,-
  • 2GB Version für EUR 55,-
  • 4GB Version für EUR 78,-

  • Nun mit 160GB Festplatte (vorher 120GB) für EUR 239,-
  • Keine Kamera
  • weitestgehend gleiches Design

Wer über einen Affiliate-Link bei Apple bestellt unterstützt BenM.at mit einem kleinen Teil des unveränderten Kaufpreises und hilft bei den Website kosten. Danke.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung