Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Herzlich Willkommen zur GIGA-Live-Berichterstattung des Apple Special Events März 2015! Wir berichten für euch live ab 17:30 Uhr.

 

Heute, den 9. März 2015 um 18:00 Uhr, hält Apple in San Francisco ein Special Event ab. Parallel dazu veranstaltet der iPhone-Hersteller in Berlin ein Event für die europäische Presse. Wir sind für euch vor Ort dabei und berichten ab 17:30 Uhr über die Vorstellungen des Abends in einem Live-Blog auf dieser Seite. Was wir erwarten dürfen, haben wir folgend zusammengefasst.

Apple Watch: Preise und Verkaufsstart

Das kommende Apple Special Event am 9. März 2015 dürfte ganz im Zeichen der Apple Watch stehen. Man erwartet, dass Apple endlich Preise und Verkaufsstart seiner Smartwatch bekannt gibt. Design und einige wenige Funktion hatte Apple bereits beim letzten Special Event im vergangenen September gezeigt. Doch was die Apple Watch genau kann, besonders was die Fitness-Funktionen betrifft, blieb uns Apple bis jetzt schuldig.

Apple Watch

iOS 8.2

Damit iPhone und Apple Watch miteinander kommunizieren können, ist iOS 8.2 notwendig. Die neue Version soll ebenfalls am 9. März vorgestellt und wahrscheinlich auch veröffentlicht werden. Beta-Versionen von iOS 8.2 bietet Apple bereits zum Download an. Große Überraschungen sind nicht unbedingt zu erwarten.

iOS 8.2

Beats Music

Apples neuer Musik-Streaming-Dienst, den auf Beats Music aufbaut, soll erst im Juni auf der WWDC als Teil von iOS 8.4 vorgestellt werden. Es ist aber auch durchaus möglich, dass er erst mit iOS 9 im September kommt.

Apple Beats Music

Neues MacBook Air mit Retina Display und Touch ID

Darüber hinaus gibt es Gerüchte über ein neues MacBook mit Retina-Display. Ob es ein MacBook Air mit Retina-Display oder eine Wiedergeburt des 2011 eingestellten MacBook sein wird, ist noch nicht bekannt. Welches Modell es auch sein wird, es soll ein 12-Zoll-Display besitzen. Aktuelle Apple MacBook Airs gibt es mit 11 oder 13 Zoll Displays. MacBook Pros kommen mit 13 und 15 Zoll daher. Ein 12-Zoll-Display ist also recht ungewöhnlich für Apple.

Ungeachtet der Gerüchte rund um ein neues MacBook wird es langsam auch wieder Zeit für einen Refresh des MacBook Air mit neuen Intel-Prozessoren und Grafik-Chips.

Nicht vergessen sollte man auch den im Dezember 2013 vorgestellten Mac Pro. Auch dieser könnte langsam ein Upgrade vertragen.

Apropos neue Macs: Angeblich plant Apple seinen Fingerabdrucksensor Touch ID in kommende MacBooks zu verbauen. Rendering: Martin Hajek.

12 Zoll MacBook

Neues Cinema Display mit Retina-Auflösung

Wir warten bereits seit fast vier Jahren auf ein neues Cinema-Display mit Retina-Auflösung von Apple. Zeit wird es, besonders nach dem Apple den iMac mit Retina 5K Display vorgestellt hat. Wie alt das Cinema Display mittlerweile ist, zeigt sich an den Presse-Fotos.

Apple Cinema Display 5K

 

iPad Pro

Seit Monaten halten sich hartnäckige Gerüchte wonach Apple ein neues iPad-Modell mit 13-Zoll-Touchscreen als „iPad Pro“ auf den Markt bringen will. Dass Apple ein iPad Pro erst im Herbst vorstellt, ist wahrscheinlicher. Rendering: Martin Hajek.

iPad Pro

Neues Apple TV

Abgesehen von ein paar Software-Updates hat Apple seiner Settopbox Apple TV in den letzten Monaten nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Das dürfte sich demnächst ändern. Aktuellen Berichten zufolge ist eine neue Apple TV-Box in der Mache. Sie soll dünner werden, eine neue Fernbedienung spendiert bekommen und endlich auch mit einen App Store ausgestattet sein. Die Vorstellung wird aber für Herbst erwartet. Rendering: Martin Hajek.

Apple TV

 

Das Event kann zudem in einem Livestream mitverfolgt werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare

  • Apple Watch: Überblick über die Smartwatch von Apple
    apple

    Apple Watch: Überblick über die Smartwatch von Apple

    Drei technisch unterschiedliche Modelle der Apple Watch gibt es mittlerweile, und unzählige Designvarianten. Wir bringen Licht ins Dunkle und geben einen Überblick zur Smartwatch von Apple.
    Sebastian Trepesch 47
  • iPad Pro 12,9 Zoll in der Zusammenfassung: Preise und technische Daten
    apple

    iPad Pro 12,9 Zoll in der Zusammenfassung: Preise und technische Daten

    Mit dem iPad Pro gesellt sich nicht nur das größte aller iPads zum Apple-Portfolio hinzu, auch die Bedienung bricht an vielen Stellen mit dem bisherigen Ansatz. Das iPad Pro möchte letztlich mehr sein als ein Tablet zur puren Belustigung. Wir fassen zusammen.
    Sven Kaulfuss 19
  • 27 Zoll iMac mit Retina 5K Display (2015): Verjüngungskur für das Pixelmonster
    apple

    27 Zoll iMac mit Retina 5K Display (2015): Verjüngungskur für das Pixelmonster

    Fast genau ein Jahr nach der Veröffentlichung des Vorgängers hat Apple neben dem 21,5-Zoll-iMac mit Retina 4K Display auch einen neuen iMac mit Retina 5K Display vorgestellt. Das neue Modell bringt Verbesserungen in mehreren Bereichen. Das Retina 5K Display bleibt das Highlight Das wichtigste Feature des 27-Zoll-iMac mit Retina 5K Display ist gleich geblieben: Das Display arbeitet mit 5120 mal 2280 Pixeln, also 14,7...
    Florian Matthey 51
  • Neues MacBook: Durchgeknallt und auf Erfolg getrimmt (Kommentar)
    apple

    Neues MacBook: Durchgeknallt und auf Erfolg getrimmt (Kommentar)

    Apple Watch? Vergesst das Item der „Fashion Victims“. Das neue MacBook hingegen entzückt. Ist zwar auch „nur“ ein Spielzeug für manch todernste Zeitgenossen, für mich jedoch das eigentliche Highlight, Garant der Zukunft und mein zukünftiger Arbeitsrechner.
    Sven Kaulfuss 96
  • Touch ID: Dein Finger für mehr Sicherheit (Fingerabdruckscanner)
    apple

    Touch ID: Dein Finger für mehr Sicherheit (Fingerabdruckscanner)

    „Einen Schlüssel, den ihr immer bei euch habt.“ – Mit diesen Worten präsentierte Phil Schiller das neue Feature namens „Touch ID“. Auch bekannt unter dem Begriff „Fingerabdruckscanner“, bietet die Funktion deutlich mehr Sicherheit für neue iPhones und iPads.
    Philipp Gombert
  • MacBook Air
    apple

    MacBook Air

    Ein iPad mit OS X baut Apple nicht und hat dafür auch gute Gründe. Denn: Vielmehr nur als ein Kompromiss aus Leichtigkeit und Leistung ist das MacBook Air. Die Generation für das Jahr 2013 bietet deutlich längere Akku-Laufzeiten und die doppelte GPU-Leistung.
    Thomas Konrad 9
  • iMac 2013: Haswell, 802.11ac, PCI-Express und niedrigere Preise
    apple

    iMac 2013: Haswell, 802.11ac, PCI-Express und niedrigere Preise

    Ende September 2013 hat Apple dem iMac wieder einmal eine Verjüngungskur spendiert. Die iMacs verfügen jetzt über die neuen Intel-Prozessoren der Generation „Haswell“ sowie schnellere 802.11ac-Wi-Fi-Chips, außerdem gibt es optional schnelleren SSD-Speicher dank PCI-Express-Schnittstelle.
    Florian Matthey
  • MacBook Pro mit Retina Display
    apple

    MacBook Pro mit Retina Display

    Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Apple hat ein 15-Zoll-MacBook Pro mit Retina Display und einem dünneren Design vorgestellt. Dabei handelt es sich aber nicht um den Nachfolger des bisherigen 15-Zoll-MacBook Pro, sondern um eine separate High-End-Kategorie: Apple nennt es das „MacBook Pro mit Retina Display“.
    Florian Matthey 95
  • Apple TV
    apple

    Apple TV

    Das Apple TV ist Apples Set-Top-Box, mit der man iTunes und die iCloud auf den heimischen Fernseher bringt. Sie dient auch als AirPlay-Empfänger. Dadurch lassen sich Inhalte wie Apps, Spiele, Filme und Musik von iPhones, iPod touches, iPads und Macs kabellos per WLAN auf den Fernseher übertragen (siehe auch: Was ist Apple TV?).
    Ben Miller 23
  • MacBook Pro
    apple

    MacBook Pro

    Die WWDC 2012 brachte unter anderem aktualisierte Varianten des 13″ und des 15″ MacBook Pro – neben dem Next Generation MacBook Pro. Die neuen Modelle bekommen zwar kein neues Design oder Retina Display, unter der Haube hat sich aber einiges verändert. Schlechte Nachrichten für Fans des Bügelbretts: Das 17″ MacBook Pro wird nicht mehr von Apple angeboten.
    Holger Eilhard
  • Apple TV (Fernseher)
    apple

    Apple TV (Fernseher)

    Nur in unserer Fantasie existiert das Apple TV als Fernseher aus Cupertino. Wie sieht er wohl aus? Was kann er und was wird er kosten? Das weiß niemand. Anhand aktueller Branchenstandards kann man sich jedoch zumindest einen Überblick darüber verschaffen, unter welchen Voraussetzungen Apple in den Markt einsteigt. Schließlich haben wir alle eine vage Ahnung, wie ein Apple-Fernseher auszusehen hat, oder etwa nicht...
    Flavio Trillo
* gesponsorter Link