Bundesliga-Zusammenfassung online sehen: Highlights und Tore im Stream

Martin Maciej 1

Die Fußball-Bundesliga-Saison wird auch 2016/17 wieder Millionen von Fans in den Bann ziehen. Wer nicht live beim Spiel im Stadion dabei sein kann und auch kein hat, muss auf eine Bundesliga-Zusammenfassung zurückgreifen. Wo ihr die Highlights, alle Spiele und alle Tore von Bayern, Schalke und Co. online sehen könnt, erfahrt ihr hier.

Auch in der Spielzeit 2016/17 wird es sowohl Highlights im TV als auch online im Stream geben. Wie in der letzten Saison können die Zusammenfassungen der Bundesliga-Spiele online bei BILD im Internet abgerufen werden. Für die Spiele-Highlights müsst ihr nicht mehr bis zur Ausstrahlung in der Sportschau im TV warten, sondern könnt alle Tore rund eine Stunde nach Abpfiff online, im Internet-TV oder auf einem Tablet sehen. Benötigt wird hierfür ein Zugang zu BILDplus für 4,99 € im Monat. Einige Tage nach dem Spiel sind die Highlights dort zudem kostenlos und ohne Anmeldung bei BILDplus zu sehen.

BILDplus inkl. BUNDESLIGA jetzt für 0,99 € testen*

Bundesliga-Highlights online sehen: Zusammenfassungen aller Begegnungen

Mit den Bundesliga-Videos bei kommt ihr am schnellsten in den Genuss der wichtigsten Szenen und Endergebnisse des aktuellen Spieltags in Bewegtbildern. Neu ab dieser Saison sind zudem die Videos der Bundesliga-Highlights bei DAZN. Der neue Streaming-Dienst hat sich die Online-Rechte für die Fußball-Clips ab der Saison 2017/18 gesichert, dank einer Kooperation mit BILD gibt es das Angebot jedoch bereits ab dieser Saison. Voraussetzung ist ein Account bei DAZN. Im ersten Monat könnt ihr hier die Bundesliga-Zusammenfassungen online kostenlos ansehen, danach bezahlt man 9,99 € für den Zugang. Die Bundesliga-Highlights sind jedoch nur ein Teil des DAZN-Angebots. Der Dienst punktet weiter mit Hunderten von Live-Spielen aus der Premier League, Serie A, La Liga und mehr.

  • Samstags könnt ihr bereits gegen 18 Uhr auf alle Tore in der Bundesliga-Zusammenfassung im Stream zugreifen.
  • Das Top-Spiel vom Samstagabend könnt ihr ab 21 Uhr aufrufen.
  • Auch die Highlights der Spiele aus der 2. Bundesliga stehen dort als Zusammenfassungen online bereit.
  • Einige Tage nach dem Spieltag könnt ihr die Zusammenfassungen gratis und ohne Account online abrufen.

Bundesliga bei BILD*

Im Gegensatz zur TV-Ausstrahlung ist eine Reihenfolge der Spiele nicht festgelegt. Ihr könnt also selbst entscheiden, ob zunächst alle Tore von Aubameyang oder die Paraden von Manuel Neuer gezeigt werden sollen. Zudem könnt ihr auswählen, ob ihr lediglich alle Highlights in 90 Sekunden je Spiel sehen wollt oder eine ausführliche Zusammenfassung in sechs Minuten gezeigt werden soll. Wer in den Genuss der Online-Bundesliga-Zusammenfassungen kommen will,  oder legt sich einen Account bei DAZN an. Für den ersten Monat kostet euch der Zugang bei BILDplus 99 Cent, danach 4,99 €. Inklusive sind die mit BILD+ gekennzeichneten Artikel auf der BILD.de-Webseite. Bei DAZN zahlt ihr 9,99 € und habt vollen Zugang zum Angebot des „Netflix‘ für Sportübertragungen“.

vfl-wolfsburg-bayer

Wo läuft die Bundesliga-Zusammenfassung im Stream?

Kostenlos (natürlich abgesehen vom Rundfunkbeitrag, den ihr so oder so entrichten müsst) kommt ihr bei ARD und ZDF in den Genuss der Bundesliga-Spieltagszusammenfassung.

  • Ab 18 Uhr sendet die Sportschau am Samstag Berichte aus der 3. Liga, bevor es um 18:30 Uhr mit der Bundesliga weitergeht.
  • Habt ihr die Sportschau verpasst, zeigt das ZDF ab 23 Uhr erneut alle Tore und Highlights. Bei beiden Sendern könnt ihr die Bundesliga-Zusammenfassung auch im Livestream online im Browser oder über die entsprechenden Apps sehen.
  • Die Wiederholung der Sportschau zeigt 3sat in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 1:35 Uhr.
  • Ohne Fernseher könnt ihr kostenlos zum Stream der Bundesliga-Zusammenfassungen bei ARD, ZDF und den Regionalsendern .

Die Bundesliga-Zusammenfassungen vom Sonntag seht ihr um 21:45 Uhr in den jeweiligen Regionalsendern. Spielt also Schalke am Sonntag, könnt ihr den WDR einschalten, für den FC Augsburg ist der BR für die abendliche Sportsendung zuständig. Auch auf der offiziellen Homepage der Bundesliga findet ihr alle Tore der einzelnen Spieltage. Bis Videos zum vergangenen Spieltag jedoch veröffentlicht werden, müsst ihr einige Tage warten. Bei Spielen in der englischen Woche gibt es die Zusammenfassungen gegen 22:30 Uhr bei ARD bzw. ZDF im Free-TV zu sehen.

Bundesliga-Zusammenfassung: Hier gibt es die Sonntagsspiele

Wie gewohnt zeigt Sport1 die Tore der 2. Bundesliga. Die Zusammenfassungen der Freitagsspiele gibt es ab 22:15 Uhr, am Sonntag schaltet ihr um 19 Uhr zu „Hattrick Live“ ein.

ARD Samstag 18:30 Uhr Sportschau
Regionalsender Sonntag 21:45 Uhr
ZDF Samstag 23:00 Uhr Sportstudio
Sky Alle Spiele live Zusammenfassungen samstags ab 17:30 Uhr
BILDplus Zusammenfassungen aller Spiele kurz nach
Sport 1 Sonntag 9:30 Uhr, 13:15 Uhr Bundesliga Pur
Sonntag 22:15 Uhr Analyse des Spieltags

Bei uns erfahrt ihr auch, wie ihr die Bundesliga mobil mit Smartphone verfolgen könnt. Ohne Fernseher könnt ihr die Zusammenfassungen der Bundesliga-Spiele in der Sportschau bzw. bei Hattrick über Magine oder TV Spielfilm live sehen. Die Streaming-Dienste bringen euch das TV-Programm online auf den PC-Bildschirm und Mac. Mit den entsprechenden Apps könnt ihr so auch mit einem Android-Tablet oder Smartphone, iPhone und iPad einschalten.

TV im Stream mit TV Spielfilm live*

Magine TV.

Ursprünglicher Artikel vom 21. August 2014, zuletzt aktualisiert am 21. September 2016

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung