Bundesliga Trikots 2015/16: Die neuen Shirts von Bayern, BVB und Co. für die kommende Saison

Martin Maciej

Die Bundesliga-Saison 2014/15 ist beendet. Die Spieler gehen in ihre verdiente Sommerpause, die Fans können ihr Equipment an Vereins-Utensilien neu sortieren. Natürlich darf zur neuen Saison auch eine neue Trikot-Kollektion nicht fehlen. Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über die neuen Bundesliga-Trikots für 2015/16.

In der folgenden Übersicht findet ihr alle 18 Trikots der Bundesliga-Teams für die anstehende Saison 2015/156 Zudem gibt es Informationen über den Ausrüster und den Trikot-Sponsor des jeweiligen Teams. In den Kommentaren dürft ihr gerne lästern oder euch austauschen, welches Trikot das schönste ist und welche Shirts ihr in den nächsten Wochen am liebsten gar nicht ansehen würdet.

Erst vor kurzem wurde das neue DFB-Trikot für die EM 2016 in Frankreich vorgestellt. Doch auch Bayern München, BVB und Co. werden in der kommenden Saison in einem neuen Outfit durch die Stadien Deutschlands laufen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
WM 2018: Die besten Fußballsprüche für WhatsApp und Co.

Bundesliga Trikots 2015/16: Die neuen Trikots für die kommende Saison

In der kommenden Saison wird nur der FC Schalke 04 mit dem bereits aus dem Vorjahr bekannten Dress aufs Spielfeld gehen, viele Teams ändern das Design nur minimal oder setzen auf einen neuen Sponsor. Der VfB Stuttgart lässt den Brustring aus der vergangenen Saison etwa nun auch über den Rücken des Bundesliga-Trikots laufen. Zum Vergleich könnt ihr zudem das Tirkot aus der vergangenen Spielzeit noch ansehen.

Bei uns erfahrt ihr zudem, wann es mit der Bundesliga Saison 2015/16 wieder losgeht und welche Torhymnen in den Stadien gespielt werden.

DFB Trikot WM 2014 Adidas.

Der FC Bayern rückt von seinem Barca-Style der letzten Saison ab und spielt nun komplett in rot. Schalke experimentiert gar nicht und bleibt dem Königsblau mit einem leichten Einsatz von Weiß treu. Auch das Hertha BSC-Trikot unterscheidet sich nicht vom Vorgängermodell. Mainz, Schalke, Bayern und Darmstadt laufen komplett einfarbig auf.

Zum Thema: Eigene Spielpläne erstellen - so geht’s

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung