Cyber Monday 2018: Die 5 besten Angebote für Komplett-PCs und Laptops

Robert Kohlick 3

Geht eurer alten Klapperkiste langsam die Puste aus? Wir haben für euch einen Blick auf die aktuelllen Angebote am Cyber Monday geworfen und die besten davon herausgesucht.

Cyber Monday 2018: Die 5 besten Angebote für Komplett-PCs und Laptops
Bildquelle: Getty Images / Amphitect.

Kurz vor Weihnachten ist die beste Zeit, um seinen PC oder seinen Laptop mal wieder aufzurüsten. Wenn das letzte Upgrade doch schon etwas länger her ist, lohnt es sich vielleicht aber gar nicht mehr, weiterhin Geld in die alte Möhre zu pumpen. Es wird Zeit für was komplett Neues. Wir haben für euch im Netz nach den besten Angeboten gestöbert – das ist das Ergebnis:

Black Friday und Cyber Monday 2018 bei GIGA:
Auf unseren Übersichtsseiten zum Black Friday und Cyber Monday findet ihr alle Infos und Artikel zu den beiden größten Shopping-Events des Jahres zusammengefasst. Abonniert auch unseren WhatsApp-Newsletter, um garantiert kein Angebot zu verpassen. Hier geht’s zu den ultimativen Top 100 Black-Friday-Deals.

Cyber Monday 2018: Studenten-Laptop Lenovo IdeaPad 330S für 519,00 Euro 399,00 Euro

Lenovo IdeaPad bei Cyberport kaufen *

Keinen Bock darauf, jeden Tag einen schweren Laptop mit euch herumzuschleppen? Für ein richtiges Ultrabook fehlt euch aber das nötige Kleingeld? Dann könnte bei Cyberport genau das richtige für euch sein. Der Laptop von Lenovo besitzt ein 15,6-Zoll-Full-HD-IPS-Display und ist nur 1,9 Kilogramm schwer.

Trotz seines geringen Gewichts braucht sich das Notebook auch in Sachen Leistung nicht zu verstecken. Der verbaute i3-Prozessor von Intel bewältigt alle Office-Anwendungen ohne mit der Wimper zu zucken, bei leistungsintensiveren Programmen wie Adobe Premiere, Photoshop oder After Effects kann die CPU aber nicht mehr mithalten. Dafür soll der Laptop aber auch laut Herstellerangaben mit einer Akkuladung bis zu 7 Stunden durchhalten. Genug also, um einen kompletten Tag an der Uni ohne Strom auszukommen.

Wer ein Gerät zum Zocken sucht, ist mit dem Laptop aber nicht gut beraten, da er keine dedizierte Grafikkarte besitzt und die integrierte Grafikeinheit des Intel-Prozessors für Full HD-Gaming nicht leistungsstark genug ist.

Die 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher reichen für die normale Nutzung absolut aus, die verbaute 128 GB SSD könnte nach einer Weile jedoch zum Speicherplatz-Flaschenhals. Insgesamt ein flotter Mittelklasse-Laptop für einen soliden Preis.

Hinweis: Falls ihr den Laptop nicht im Store abholen, sondern euch liebern liefern lassen wollt, müsst ihr nochmal 5,95 Euro für den Versand einplanen.

Technische Daten im Überblick: 

  • CPU: i3-7020U (2 Kerne, 4 Threads, 2,30 GHz)
  • SSD: 128 GB SSD
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 @ 2.133 MHz
  • Display: 15,6 Zoll Full HD IPS-Display (entspiegelt)
  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Gewicht: 1,9 Kilogramm

Cyber Monday 2018: Preiswertes Gaming-Notebook ASUS FX504GD für 899,00 Euro 792,99 Euro

ASUS FX504GD bei Caseking kaufen *

Ein gescheiter Gaming-Laptop für unter 1.000 Euro? Ja, das gibt es,  Der verbaute i7-8300H eignet sich zwar nicht gerade, um damit aufwendige 4K-Video- oder Bildbearbeitungen durchzuführen, zum Zocken reicht er aber allemal.

Als Grafikkarte kommt die Nvidia GTX 1050 Ti mit 4 GB VRAM zum Einsatz. Die Karte eignet sich perfekt dazu, um aktuelle Spiele in voller Auflösung mit mittleren bis hohen Einstellungen auf dem Full HD-IPS-Display zu betreiben. Auch in puncto Speicherplatz gibt es für den Preis nichts zu meckern. Die 1 TB SSHD bietet ausreichernd Platz für eure Daten und der 8 GB Cache lernt mit der Zeit immer besser, welche Programme ihr öfters benötigt und sorgt auch beim Hochfahren für zügiges Tempo.

Einziges Problem am Angebot ist der verbaute Arbeitsspeicher: Aktuell reichen 8 GB zwar noch aus, aber in Zukunft könnte es damit etwas knapp werden. Zum Glück könnt ihr ganz einfach nachrüsten.

Technische Daten im Überblick: 

  • CPU: i5-8300H (4 Kerne, 8 Threads, bis zu 4,0 GHz)
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1050 Ti 4 GB
  • Festplatte: 1.008 GB SSHD
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 SDRAM @ 2.666 MHz
  • Display: 15,6 Zoll Full HD-IPS @ 60 Hz
  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Gewicht: 2,3 Kilogramm

Cyber Monday 2018: Das Alleskönner-Gaming-Notebook Schenker XMG A517 für 1.379,00 Euro

Hier könnt ihr den Gaming-Laptop direkt bei NBB bestellen *

Wer etwas mehr RAM und Speicher benötigt und auch gerne etwas mehr Grafikpower hätte, sollte einen Blick auf den  werfen. Der 15,6 Zoll Laptop ist aber nichts für Studenten oder Leute, die ihren Laptop immer dabei haben müssen, sondern dient eher als eine Art mobiler Desktop-Gaming-PC.

Der i7-8750H hat deutlich mehr Dampf unter der Haube als der  i7-8300H und hat zudem statt einer GTX 1050 Ti auch eine GTX 1060 mit vollen 6 GB VRAM spendiert bekommen. Außerdem gibt es noch ein Arbeitsspeicher-Upgrade: Statt 8 GB sind hier 16 GB verbaut worden. Im Gegensatz zum Asus-Laptop wurde sowohl eine 256 GB SSD als auch eine 1 TB Festplatte verbaut.

Fast vergessen: Die Tastatur hat außerdem noch eine fesche RGB-Beleuchtung.

Technische Daten im Überblick:

  • CPU: i7-8750H (6 Kerne, 12 Threads, bis zu 4,0 GHz)
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1060 6 GB
  • SSD: 256 GB M.2 SSD
  • Festplatte: 1 TB HDD @ 5.400 RPM
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 @ 2.400 MHz
  • Display: 15,6 Zoll Full HD-IPS @ 60 Hz
  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Gewicht: 2,5 Kilogramm

Cyber Monday 2018: Einsteiger-Komplett-PC CSL Sprint 5703 für 299 Euro

Hier könnt ihr euch den Rechner direkt online bestellen *

Der CSL Sprint 5703 eignet sich für alle, die einen flotten Office-PC oder Einsteiger-Gaming-Rechner suchen. Dank der integrierten Vega-Grafik des Ryzen 2200G-Prozessors könnt ihr mit dem PC auch einige Esport-Titel wie CS:GO, Overwatch, Fortnite oder League of Legends spielen – ganz ohne Grafikkarte. Heutzutage zudem nicht mehr selbstverständlich: Auch ein DVD-Brenner wurde verbaut.

Wer irgendwann aufrüsten will, kann auf ein B350-Motherboard wechseln, um eventuell die CPU und den Arbeitsspeicher zu übertakten. Platz für eine richtige Grafikkarte ist aber auch auf dem bereits verbauten Mainboard. Nur bei der Angabe der Leistung des Netzteils hält sich CSL leider bedeckt. Eine GTX 1050 Ti sollte aber ohne Probleme betrieben werden können.

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Der PC wird ohne Betriebssystem ausgeliefert. Um eine gültige Windows-Lizenz müsst ihr euch also selber kümmern.

Technische Daten im Überblick: 

  • CPU: AMD Ryzen 3 2200G (4 Kerne, 4 Threads, bis zu 3,7 GHz)
  • Grafik: AMD Radeon™ Vega 8 Processor Graphics
  • SSD: M.2 240 GB Western Digital
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4-RAM, 2.666 MHz, Crucial
  • Mainboard: ASUS® PRIME A320M-K, Sockel AM4, AMD A320 Chipset
  • Gehäuse: Design-Mini-Tower (CSL 6008)
  • Netzteil: CSL Silent-Netzteil, 82% Effizienz

Cyber Monday 2018: bodenständige Mittelklasse HardwareRat 700 für 699,99 Euro

Hier findet ihr alle Informationen zum Rechner *

Wer auf der Suche nach einem guten und vor allem nachhaltigem PC für Full HD-Gaming ist, wird aktuell bei HardwareRat fündig. Für 700 Euro bekommt ihr hier ein gutes Komplett-Paket, auf dem sogar schon Windows 10 vorinstalliert ist.

Die RX 580 bietet neben der GTX 1060 das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Full HD-Gaming. Der Ryzen 1400 ist zwar kein Leistungsmonster, reicht aber aktuell noch vollkommen zum Zocken aus. Auch der Speicher wird euch hier so schnell nicht ausgehen. Neben einer flotten 240 GB SSD ist auch noch eine 1 TB Festplatte verbaut worden.

Wer später den Prozessor aufrüsten will, wird sich zudem darüber freuen, dass es sich bei dem MSI-Motherboard um ein aktuelles Modell mit B450-Chipsatz handelt.

Technische Daten im Überblick: 

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1400 (4 Kerne, 8 Threads, bis zu 3,4 GHz)
  • Grafikkarte: 8 GB Powercolor RX 580
  • SSD: 240 GB OCZ TR200
  • Festplatte: 1.000 GB Toshiba P300
  • Arbeitsspeicher: 8 GB (2x 4GB) Patriot Viper 4 2.800 MHz
  • Mainboard: MSI B450M Pro-VDH
  • Gehäuse: Antec P7
  • Netzteil: 400 Watt be quiet! Pure Power 10
  • Betriebsystem: Windows 10 Pro 64 bit

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link