GIGA auf der Droidcon 2013

Jens Herforth

Steffen und ich haben uns am Dienstag auf die Droidcon getraut. Dummerweise hatte ich kein Stativ dabei, die Aufnahmen sind entsprechend wackelig. Dennoch gibt das Video einen schönen Eindruck davon, wie die Droidcon aussieht und was euch als Entwickler dort erwarten kann.

Droidcon 2013.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Ford präsentiert sein Sync AppLink um Android oder iPhone logisch mit dem Auto zu verbinden, Sony ist mit dem aktuellen Line-Up aktiv und Intel zeigt einige seiner Intel-Androiden. Die Telekom hat zudem auch noch ein interessantes Angebot für Entwickler, dazu aber an anderer Stelle mehr.

Steffen sammelt noch allerlei interessantes aus den Meetings, neben der Bestätigung zur PlayStation 3 Controller Unterstützung für das Xperia Tablet Z kamen auch ein paar Informationen zur Ouya.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Google-Einstellungen: Standortverlauf deaktivieren – so geht’s

    Google-Einstellungen: Standortverlauf deaktivieren – so geht’s

    Üblicherweise zeichnet Google in Android den Standortverlauf auf und nutzt ihn für verschiedene Personalisierungen. Das kann praktisch sein, aber wenn ihr zum Beispiel Google Now gar nicht nutzt, solltet ihr den Google-Standortverlauf deaktivieren. GIGA zeigt euch, wie ihr ihn abschalten könnt.
    Marco Kratzenberg
  • Das können andere Messenger besser als WhatsApp

    Das können andere Messenger besser als WhatsApp

    Zwar ist WhatsApp der meistgenutzte Messenger der Welt, aber das bedeutet nicht, dass er auch der beste ist. In vielen Belangen ist die Konkurrenz dem Facebook-Monopolisten voraus. Das betrifft nicht nur die Sicherheit, sondern auch nützliche Features. GIGA zeigt euch, was ihr woanders kriegt und bei WhatsApp vermisst.
    Marco Kratzenberg
* Werbung