Nintendo hat vor einiger Zeit bestätigt, dass westliche Horror-Fans einen Grund zur Freude haben. Project Zero: Maiden of Black Water wird im Westen erscheinen und nun ist klar, dass es voraussichtlich im Herbst passieren wird.

 

E3 2019 – Wir sind #e3tagewach

Facts 
Project Zero Maiden of Black Water

Bei Project Zero: Maiden of Black Water handelt es sich um den fünften Teil der Reihe, die unter anderem auch als Fatal Frame bekannt ist. Das Wii U-Gamepad wird dabei unter anderem als Kamera dienen, sodass ihr weitere Umgebungen sehen könnt. Das Thema Wasser und die Angst vor dem Ertrinken stehen im Vordergrund und der altbekannte Gruselfaktor ist natürlich auch wieder mit von der Partie.

Wie Nintendo verkündet, wird das Spiel mit englischer oder japanischer Synchronisation und mit englischen, deutschen und französischen Untertiteln erscheinen. Ein konkretes Release-Datum des Wii U-Titels wurde noch nicht genannt.

Alle News zur E3 in der Übersicht

E3 2015: Alle Trailer in der Übersicht!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?