E3 2017: Ubisoft kündigt neue Marke und Line-Up an

Sandro Kreitlow

Ubisoft kündigt mit einem neuen Teaser-Video das Programm der Pressekonferenz auf der E3 2017 an. Unter den genannten Titeln ist auch eine neue Marke.

Ubisoft E3 2017 - Line up revealed!

Auf der E3 2017 wird Ubisoft in eigener eigenen Pressekonferenz die kommenden Titel des französischen Publishers vorstellen. Angekündigt ist auch eine neue Marke. Womöglich handelt es sich dabei um Pioneer, einem Weltraum-Spiel, das in Watch Dogs 2 bereits aufgetaucht ist. Zwar kam es dabei zu einigen Problemen hinter den Kulissen, allerdings können Science-Fiction-Fans nach wie vor darauf hoffen:

Bestätigt sind Assassin’s Creed Origins, South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe, Far Cry 5 und The Crew 2. Zu erwarten ist auch Mario + Rabbids: Kingdom Battle, das allerdings auch in der Nintendo Direct abgehandelt werden könnte. Die Entwickler selbst werden die kommenden Titel auf Ubisofts Bühne präsentieren. Unwahrscheinlich ist, dass die beliebte Moderatorin Aisha Tyler erneut durch die Pressekonferenz führen wird.

Die Pressekonferenz von Ubisoft startet am Montag, den 12. Juni um 22 Uhr.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung