Assassin's Creed Odyssey und mehr: Die Square Enix- und Ubisoft-PK im Rückblick

Lisa Fleischer

Square Enix präsentierte in der eigenen E3-Pressekonferenz gleich zwei komplett neue Spiele, Ubisoft trumpfte mit neuem Gameplay zu bereits angekündigten Spielen auf. Wir fassen beide Pressekonferenzen zusammen und verraten dir unsere Highlights.

Zwar ging die Pressekonferenz von Square Enix nur eine halbe Stunde, trotzdem hatte der japanische Publisher gleich mehrere Titel im Fokus. Neben Just Cause 4 und Kingdom Hearts 3 stachen dabei vor allem zwei ganz neue Titel hervor: Babylon’s Fall und The Quiet Man.

Wenige Stunden später dann präsentierte Publisher Ubisoft neues Material zu einigen heiß erwarteten Spielen. Neben neuem Gameplay wurde zu Beyond Good & Evil 2 das Space Monkey-Programm vorgestellt, mit dem es Fans und Künstlern möglich ist, sich mit Ideen, Bildern oder Musik im Spiel zu verewigen. Außerdem stellte Ubisoft einen neuen Modus für das Piraten-Spiel Skull and Bones vor. In diesem gilt es, Schiffe des Imperiums zu Entern und Schätze zu klauen. Dabei kannst du dich mit anderen Spielern zusammenschließen. Doch Vorsicht: Auch sie sind skrupellose Piraten, sie können dir also jederzeit in den Rücken fallen.

Zum Schluss der Ubisoft-Pressekonferenz gab es dann noch erste Informationen zum neuen Assassin’s Creed Odyssey. Im Spiel tauchst du in das antike Griechenland ein und versuchst dein Land im Krieg gegen die Spartaner zu verteidigen. In Odyssey ist es dir erstmals möglich, den Spielverlauf durch Dialog-Optionen zu beeinflussen, außerdem kannst du wohl wesentlich offensiver vorgehen, beispielsweise an riesigen Schlachten teilnehmen. Spielen kannst du entweder Alexios oder Kassandra, die Geschichte bleibt so oder so die gleiche.

Alle Trailer, die bislang im Rahmen der E3 2018 veröffentlicht wurde, kannst du dir in folgendem Artikel noch einmal anschauen.

Bilderstrecke starten
103 Bilder
E3 2018: Alle neuen Trailer im Überblick.

Alle Infos und Videos zur E3 2018 bei GIGA

Welches Spiel der Square Enix- und Ubisoft-Pressekonferenz hat dich am meisten beeindruckt? Welche der beiden Pressekonferenz war für dich interessanter? Und findest du es ebenfalls so schade, dass es immer noch keine neuen Informationen zum Final Fantasy 7-Remake gibt? Schreibe uns deine Meinung in die Kommentare.

E3-Gewinnspiel: Gewinne eine von vier Samsung SSD 850 PRO!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung