Wegen der WM 2018 bekommen wir Darksiders 3 und Biomutant nicht auf der E3 zu sehen

Marvin Fuhrmann

THQ Nordic werden in diesem Jahr nicht auf der E3 stehen. Der Grund dafür ist ein ganz einfacher. Die Österreicher wollen die Fußballweltmeisterschaft nicht verpassen. Stattdessen haben sie sich eine andere Messe für ihre kommenden Games ausgesucht.

In diesem Jahr werden wir auf der E3 wohl nichts zu Biomutant und Darksiders 3 sehen. Der Publisher THQ Nordic hat bekanntgegeben (via VG247), dass sie der Messe 2018 fern bleiben werden. Der Grund dafür ist die Fußballweltmeisterschaft, die am Ende der Messe beginnt. Dennoch wollen die Spieleschmiede aus Österreich nichts davon verpassen.

Biomutant wird es erst wieder auf der gamescom 2018 geben:

BioMutant - gamescom 2017.

Mit schwerem Herzen müssen wir von THQ Nordic verkünden, dass wir keinen Moment dieses großen Sportereignisses verpassen können. Deshalb sehen wir uns gezwungen, in unseren Wiener Biergärten zu bleiben, ein paar Bierchen zu trinken, Fußball zu schauen und die eine oder andere coole Pressekonferenz (wir zählen auf euch, Devolver) zu sehen, statt und die Messe selbst zu rocken. Wir freuen uns allerdings darauf, unsere kommenden Spiele wie Darksiders 3, Biomutant, Fade to Silence und Wreckfest sowie unangekündigte Titel auf der gamescom in Köln zu zeigen. 

Die Highlights der letzten E3 in unserer Bilderstrecke

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Das waren unsere Highlights der E3 2017.

Gänzlich auf die neuen Spiele von THQ Nordic werden wir also nicht verzichten müssen. Und wer weiß, vielleicht veröffentlicht der Publisher trotzdem im Rahmen der E3 noch ein paar Clips und Infos zu den Games. Die E3 2018 findet vom 12. bis 14. Juni 2018 in Los Angeles statt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung