EM 2016 Trikots: Alle 24 Jerseys der Europameisterschaft 2016 im Überblick

Martin Maciej

Die Europameisterschaft 2016 in Frankreich wirft ihren Schatten voraus. Weniger als 100 Tage, bis es zum ersten Anstoß in der Partie zwischen Frankreich und Rumänien in Paris kommt. Damit ihr die 24 Nationen richtig unterscheiden könnt, zeigen wir euch hier die Auswahl der EM-2016-Trikots.

Inzwischen haben die alle Nationen ihren offiziellen Dress für das Fußball-Turnier präsentiert. Für das 15. EM-Turnier wurde die Anzahl der teilnehmenden Nationen von 16 auf 24 aufgestockt, entsprechend größer ist die Übersicht der verschiedenen EM-2016-Trikots. Albanien, Island, Nordirland, Slowakei und Wales feiern in diesem Jahr ihr Debüt bei der Europameisterschaft. Große Überraschungen gibt es bei den Trikot-Designs nicht, die Nationen halten an ihren bereits bekannten Outfits fest und verzieren die Jerseys an der einen oder anderen Stelle.

Alle 24 EM 2016 Trikots im Überblick: Deutschland, Italien, Spanien und Co.

Deutschland wird etwa traditionell in Weiß spielen. Das rote Element, dass das Hemd noch bei der WM 2014 zierte, ist entfallen. An den Seiten sind zwei schwarze Streifen zu sehen. Am Ärmel findet man die Zahlen „72-80-96“ sowie „54-74-90-14“. Diese Ziffern stehen für die Jahreszahlen der deutschen EM- bzw. WM-Siege. Das erste Mal im Spiel wurde das Trikot von Jogis Jungs gegen Frankreich im November 2015 getragen. Der zweite Auftritt, das Spiel gegen Niederlande, musste leider wegen der Terror-Gefahr abgesagt werden.

DFB-Trikot bei Amazon *

 

EM 2016 Trikots

Italien

Italien setzt wieder auf das traditionelle blaue Trikot, Ausrüster ist PUMA.

Italien Trikot bei Amazon *

 

italien-2016

Frankreich

Frankreich wird ein modernes Design auf das Spielfeld führen. Nicht fehlen darf das Maskottchen auf der Brust. Den ersten offiziellen Auftritt des Trikots soll es am 25. März beim Länderspiel gegen die Niederlande geben.

Trikot bei Eckball.de *

 

frankreich-em-2016

Rumänien

Rumänien wird von dem eher unbekannten Ausrüster Joma ausgestattet. Das Team zeigt sich in einem knallgelben Jersey. Den ersten Auftritt des Trikots gab es am 8. Oktober 2015 im Spiel gegen Finnland.

Trikot bei Amazon *

em-2016-rumänien

Albanien

Albanien ist erstmals bei einer Europameisterschaft dabei. Die Trikots werden von Macron hergestellt.

Die Schweiz läuft in einem roten Dress auf das Spielfeld. Das erste Spiel in dem neuen Trikot zur UEFA EURO 2016 wurde am 13. November 2015 gegen Slowakei ausgetragen.

Trikot bei Eckball.de *

 

em-2016-schweiz-trikot

Auch Gareth Bale und das Team von Wales werden komplett in Rot spielen.

Slowakei bleibt seinem Stil treu und läuft ganz in Weiß auf. Verziert wird das Trikot zur EM 2016 von blauen Bereich an den Schultern.

slowakei-em-2016

England hofft bei der Europameisterschaft 2016 endlich wieder auf einen großen Wurf. Ob in dem weiß-grauen Outfit ein Erfolg gelingt?

Trikot bei Eckball.de *

em-2016-trikot-england

Russland spielt wie viele andere Nationen auch in Rot. Das Adidas-Trikot wurde im November 2015 vorgestellt.

Trikot bei Amazon *

em-2016-russland

Polen wagt zur EM keinerlei Experimente und spielt wie gewohnt in einem weißen Trikot. Das in diesem Jahr von Nike produzierte Jersey kommt mit roten Streifen an den Seiten.

Trikot bei Eckball.de bestellen *

Im Vergleich zu den anderen, größtenteils einfarbigen Trikots, zeigt sich Nordirland fast schon in einem ausgefallenen Look. Die grüne Fläche wird von einem blauen Brustring verziert, die Schultern sind ebenfalls in Blau gehalten.

Ukraine spielt in einem gelb-blauen Trikot bei der EM 2016.

Trikot bei Amazon *

em-2016-trikot-ukraine

Das Nike-Trikot für den EM-Auftritt der Türkei zeigt sich in Rot mit einem schwarzen Spinnenmuster. Auch dieses Hemd hebt sich von den mono-farbenen Trikots anderer Nationen ab.

türkei-em-2016

Die Trikots der EM 2016: Türkei, Kroatien, Polen und mehr

Kroatien wagt ebenfalls keine Experimente bei der EM 2016. Dario Srna und Co. laufen in dem bekannten weiß-roten Schachbrettmuster auf.

Trikot bei Eckball.de bestellen *

kroatien-euro-2016

Spanien geht die Mission „Titelverteidigung“ in dem bekannten roten Trikot mit gelben Verzierungen an.

Trikot bei Amazon *

em-2016-trikot-spanien

Rot ist die dominierende Farbe bei den UEFA EURO 2016-Trikots und so wird auch Tschechien in dieser Farbe bevorzugt auflaufen.

czech-republic-euro-2016

Auch Schweden setzt mit seinem Adidas-Trikot auf ein bewährtes Design. So werden Zlatan Ibrahimovic und Co. bei der Europameisterschaft 2016 auflaufen:

Trikot bei Amazon *

schweden-em-2016

Das Trikot von Irland ist in grün gehalten. Das schlichte Design wird allerdings durch die flippige Gestaltung der Trikotnummer in der Mitte durchbrochen.

Neben Russland, Schweiz, Tschechien, Spanien und Co. setzt auch Österreich auf ein komplett in Rot gehaltenes Trikot zur Europameisterschaft. Auf den Schultern sind weiße Linien.

Trikot bei Amazon *

em-2016-trikot-österreich

Belgien läuft derweil in den belgischen Nationalfarben auf. Um dem Spitznamen „Die Roten Teufel“ weiterhin gerecht zu werden, bleibt das Trikot überwiegend in Roter Farbe gehalten.

Trikot bei Amazon *

em-2016-trikot-belgien

Ungarn ist eine weitere Nation, die bei der Europameisterschaft ihren ersten Auftritt haben wird. Das Trikot ist -oh Wunder- komplett in Rot gehalten.

adidas-hungaey

Cristiano Ronaldo wird Portugals Nationalmannschaft in diesem Nike-Trikot auf das Spielfeld in Frankreich führen:

Island schließt das Debütantenfeld bei der Europameisterschaft 2016 ab und läuft in Blau, verziert mit einem roten Bruststreifen, auf.

Mit einem Großteil der Trikots könnt ihr auch in der EM-Erweiterung bei PES 2016 auflaufen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streamingdienste wie Netflix, Amazon und Sky bieten ein breit gefächertes Angebot an Kinofilmen, beliebten TV-Serien und exklusiven Inhalten, aber sie kosten Geld. Da freut sich so manch einer, wenn er seine Unterhaltung kostenlos im Internet findet. Aber ist das legal und was kann passieren? GIGA klärt auf, was ihr legal streamen könnt und wo euch Gefahr droht.
    Marco Kratzenberg 2
* Werbung