Placebo Tour 2016 in Deutschland: Tickets, Termine und Orte

Martin Maciej

Die Konzertsaison 2016 nimmt Formen an. Nachdem bereits Bruce Springsteen oder Beyoncé Auftritte in Deutschland angekündigt haben, stehen nun auch die Konzert-Termine von Placebo fest. Nachfolgend findet ihr alle Informationen zu den Tickets, Terminen und Spielorten der Placebo-Tour 2016.

Video: Das solltet ihr beim Kauf von Konzerttickets beachten

Das solltet Ihr beim Kauf von Konzert- und Festivaltickets beachten!

Die Alternative-Rock-Band aus London feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Anlass genug also, um auf eine ausgedehnte Tournee zu gehen. Die Tour läuft unter dem Motto „20 Years of Placebo“. Brian Molko und Co. werden demnach alle Hits der Band-Geschichte im Gepäck haben.

Tickets bei Ticketmaster*

Tickets bei Eventim*

Placebo Tour 2016: Ticket für Konzerte in Deutschland

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen

In Deutschland werden Placebo gleich auf sieben Konzerten 2016 live zu sehen sein. Die Termine der 20 Years of Placebo World Tour in Deutschland:

  • 31.10.2016: Hamburg – Barclaycard Arena
  • 02.11.2016: Köln – Lanxess Arena
  • 04.11.2016: München – Olympiahalle
  • 05.11.2016: Leipzig – Arena
  • 07.11.2016: Berlin – Mercedes Benz Arena
  • 13.11.2016: Wien – Stadthalle
  • 23.11.2016: Frankfurt – Festhalle
  • 24.11.2016: Stuttgart – Schleyerhalle

shutterstock_178023686

Der Vorverkauf für die Placebo-Tickets beginnt am kommenden Mittwoch, den 16. März ab 10 Uhr  und .

  • Um die Tickets vorzubestellen, ruft am Mittwoch die eigens für die Tour eingerichtete Webseite auf.
  • Über den jeweiligen Termin werdet ihr auf Ticketmaster weitergeleitet, wo ihr euch dann euer Ticket sicher könnt.
  • Bereits jetzt können dort alle Termine eingesehen werden. Wer allerdings den „Buy Tickets“-Button klickt, wird einfach erneut auf die Webseite weitergeleitet.
  • Anders als bei anderen Presales über Ticketmaster oder Eventim müsst ihr kein Fanclub-Mitglied sein.
  • 2017 sollen weitere Termine folgen.

Placebo Konzerte 2016 in Deutschland: Tickets und Termine

Das aktuelle Album von Placebo, “Loud Like Love“, stammt aus 2013. Seit 2015 sitzt Matt Lunn anstelle von Steve Forrest an den Drums. Placebo ist eine der Bands, die sich gegen Streaming-Dienste wie Spotify wehrt. Lange Zeit weigerte man sich, die Diskographie bei den entsprechenden Diensten anzubieten, inzwischen können „Battle for the Sun“ und Co. nun jedoch auch gestreamt werden. Wer Brian Molko und Co. lieber live erleben möchte, sollte sich den kommenden Mittwoch markieren. Dann beginnt der Vorverkauf für die Placebo-Tour-Tickets.

 Tickets bei Ticketmaster*

Bildquellen: Avis De Miranda / Shutterstock.com, yakub88 / Shutterstock.com, Christian Bertrand / Shutterstock.com

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung