Berlin Festival 2015: Line Up, Bands, Tickets und Termin

Martin Maciej

Draußen lassen zwar noch die winterlichen Temperaturen grüßen, doch die Festival-Saison 2015 wirft ihren Schatten voraus. Auch in der Landeshauptstadt darf natürlich ein großes Musikevent nicht fehlen. So ruft das Berlin Festival auch in diesem Jahr mit einem ordentlichen Electro-Line Up in den Osten.

Das Berliner Festival lädt besonders Freunde der elektronischen Musik zu einem Feier- und Tanzwochenende ein. Inzwischen wurden auch die ersten Bands für das Berlin Festival 2015 bekanntgegeben.

Berlin Festival Tickets online kaufen

Berlin Festival 2015 | Official Trailer.

Berlin Festival 2015: Line Up, Bands, Tickets und Termin

Erstmals wird das Festival nicht wie üblich im September, sondern bereits im Frühsommer ausgetragen. Der Termin für das Berlin Festival 2015 ist der 29. Mai – 31. Mai 2015. Ort für das Festival ist nach dem Umzug vom Flughafen Berlin-Tempelhof wie auch im letzten Jahr der Arena Park in Treptow-Köpenick. Headliner für das diesjährige Festival sind Fritz Kalkbrenner, Underworld und James Blake. Aber auch der Rest des Line Ups kann sich für Electro-Fans sehen lassen. Jüngst wurden die ersten Acts für das Berlin Festival bekanntgegeben:

  • Fritz Kalkbrenner
  • Underworld
  • James Blake
  • Róisín Murphy
  • Richie Hawtin
  • Dixon
  • Chet Faker
  • Rudimental
  • GusGus
  • Marek Hemmann (live)
  • Tale Of Us
  • Carl Craig
  • Robert Hood
  • Ten Walls (live)
  • Seth Troxler
  • Tiga, Âme (live)
  • Twin Shadow
  • Atari Teenage Riot
  • Howling, Recondite (live)
  • Kelela
  • Sylvan Esso
  • Pan-Pot
  • Ellen Allien
  • Westbam
  • Tiefschwarz (DJ-Set)
  • Zebra Katz
  • Ratking
  • Shlohmo
  • Terranova
  • Tourist
  • Purple
  • La Fleur
  • Valentina Lisitsa
  • Avi Avital
  • Marco Resmann
  • DJ Ipek
  • Eva Be
  • Clé (DJ-Set)
Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen

Berlin Festival 2015: Tickets kaufen

berlin-festival
Das Festival bietet über zehn Bühnen. In diesem Jahr feiert unter anderem seinen 50. Geburtstag. Neben den musikalischen Acts wird es zudem ein umfangreiches Filmprogramm unter dem Motto „Berlin’A’Screen“ im Arena Club im Rahmen des Berlin Festivals geben.

Tickets für das Berlin Festival gibt es .

  • Die limitierten Early Bird-Tickets kosten für alle drei Festival-Tage 69 €.
  • Der Normalpreis für das Festival-Wochenende liegt bei 79 €.
  • Der Tagespreis für Freitag liegt bei 29 €, für Samstag und Sonntag jeweils bei 49 €.

Zum Leidwesen vieler Besucher, aber vor allem zur Eindämmung der Schwarzmarktpreise wird es in diesem Jahr personalisierte Berlin Festival-Tickets geben.

  • Bei der Bestellung kann jedes Ticket einer Person zugeordnet werden.
  • Hierfür sind die Angabe des Namens und der Mail-Adresse erforderlich.
  • Alternativ können alle Tickets einer Bestellung zunächst auf einen Namen registriert und in Anschluss an Freunde aufgeteilt und weitergegeben werden.

Falls ihr jetzt trotz gekauftem Ticket nicht zum Festival schafft, können bereits gekaufte Tickets zukünftig auf einer Plattform umgeschrieben und weitergegeben werden.

Bildquelle: sad444  und salajean / Shutterstock.com

 

Abstimmung: Smartphone-Verbot an Heiligabend?

"Steck mal dein Handy weg, es ist Heiligabend!" oder doch eher "Oh, ist das dein neues Smartphone? Lass mal sehen!" Wie stehst du zur Handynutzung an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen? Wie hat deine Familie reagiert?
Martin Maciej
Martin Maciej, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung