Nach 29 Jahren musste das von Marek Lieberberg veranstaltete Festival Rock am Ring 2014 seinen Abschied vom Nürburgring verkünden. Inzwischen wurde ein neuer Standort für das Rock am Ring gefunden. Entgegen der vorherigen Planung wird „Der Ring“ allerdings nicht am Nürburgring stattfinden. Vielmehr wird das Festival nun unter dem Namen „Rock im Revier“ in der Gelsenkirchener Veltins-Arena stattfinden. Heute ist der Startschuss für das Festival. Bei uns findet ihr den Spielplan zu Rock im Revier mit allen Terminen.

 

Festivals

Facts 

Update: Rock im Revier-Spielplan - Die Running Order mit allen Bühnen und Uhrzeiten

Heute geht es los mit dem Festival im Pott. Startschuss für Rock im Revier ist um 14 Uhr. Das Highlight heute folgt um 20:30 Uhr mit dem Auftritt von „Metallica“, morgen Abend stehen „Limp Bizkit“ um 19:30 Uhr als Main-Act auf der Bühne. Abgeschlossen wird das Festival am Sonntag von Judas Priest und Kiss. Auch jetzt habt ihr noch die Möglichkeit, ein Tages-Ticket für Rock im Revier zu kaufen.

Alle Festival-Infos auf einen Blick

Freitag - 29.05.2015

Big Stage



  1. 20:30-22:45   Metallica
  2. 18:30-19:45   Faith No More
  3. 17:00-18:00   Within Temptation
  4. 15:45-16:30   Testament
  5. 14:30-15:15   Hatebreed
  6. 13:30-14:10   Exodus

Boom Stage



  1. 20:00-21:00   Dir En Grey
  2. 18:35-19:30   Meshuggah
  3. 17:20-18:05   Anathema
  4. 16:10-16:50   Gojira
  5. 15:10-15:50   …And You Will Know Us By The Trail Of Dead
  6. 14:20-14:50   Decapitated
  7. 13:30-14:00   Grave Pleasures

Bang Stage



  1. 19:35-20:35   Eskimo Callboy
  2. 18:35-19:15   Deez Nuts
  3. 17:35-18:15   Stick To Your Guns
  4. 16:35-17:15   Unearth
  5. 15:35-16:15   Gallows
  6. 14:45-15:15   Black Tongue
  7. 13:55-14:25   Rise Of The Northstar
  8. 13:15-13:35   Any Given Day
Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen

Samstag - 30.05.2015

Big Stage



  1. 21:00-23:00   Muse
  2. 19:00-20:15   Incubus
  3. 17:30-18:30   The Hives
  4. 16:15-17:00   Bonaparte
  5. 15:00-15:45   Triggerfinger
  6. 14:00-14:40   Orchid

Boom Stage



  1. 19:45-21:00   Limp Bizkit
  2. 18:00-19:00   Eisbrecher
  3. 16:35-17:30   BABYMETAL
  4. 15:20-16:05   Paradise Lost
  5. 14:10-14:50   Poets Of The Fall
  6. 13:20-13:50   Arcane Roots

Bang Stage



  1. 21:55-23:10   Kvelertak
  2. 20:20-21:20   Saint Vitus
  3. 19:15-20:00   Orange Goblin
  4. 18:10-18:55   Brant Bjork
  5. 17:05-17:50   Truckfighters
  6. 16:00-16:45   The Picturebooks
  7. 15:00-15:40   Purson
  8. 14:00-14:40   Money For Rope

Sonntag - 31.05.2015

Big Stage



  1. 21:15-23:00   KISS
  2. 19:15-20:30   Judas Priest
  3. 17:45-18:45   Five Finger Death Punch
  4. 16:15-17:15   Accept
  5. 15:00-15:45   Hellyeah
  6. 14:00-14:40   The Dead Daisies

Boom Stage



  1. 20:45-22:00   Airbourne
  2. 19:15-20:15   Turbonegro
  3. 17:55-18:45   The Darkness
  4. 16:40-17:25   Epica
  5. 15:40-16:20   Beyond The Black
  6. 14:40-15:20   Kissin‘ Dynamite
  7. 13:50-14:20   Dr. Living Dead!
  8. 13:00-13:30   Black Map

Bang Stage



  1. 21:55-23:10   Sick Of It All
  2. 20:20-21:20   Anti-Flag
  3. 19:15-20:00   Mad Caddies
  4. 18:10-18:55   Ignite
  5. 17:05-17:50   La Dispute
  6. 16:05-16:45   Toxpack
  7. 15:05-15:45   Hang The Bastard
  8. 14:15-14:45   Blitz Kids

Der Termin für das Festival bleibt das Wochenende von Freitag, 29. Mai bis 31. Mai. Das Festival „Grüne Hölle Rock“ wird umgetauft in „Rock im Revier“. Am Line Up ändert sich nichts, auch in Gelsenkirchen-Schalke werden Muse, Metallica und Co. auftreten. Alle Infos zur Festival-Saison 2015 findet ihr bei Stagr.

„Grüne Hölle“ wird zur „Rock im Revier“-Festival: Was passiert mit Tickets?

Anfang November wurden die ersten Bands für Grüne Hölle bekanntgegeben, heute, Ende März folgn neue Aufnahmen in das Line Up. Der Vorverkauf für Rock Im Revier-Tickets in der Veltins Arena beginnt am Donenrstag, 9. April ab 9 Uhr. Die Tickets werden 69 € pro Tag kosten, ebenfalls sind Tagestickets erhältlich. Wer bereits ein „Grüne Hölle“-Ticket gekauft hat, erhält damit auch für Rock im Revier Eintritt. Die Karten gelten zudem als Ticket für den Innenraum, so dass hier beste Festival-Plätze garantiert sind.

BVB-Fans und andere Festival-Freunde, denen der Standortwechsel nicht gelegen kommt, können ihr bereits gekauftes Ticket gegen eine Eintrittskarte für das Schwesterfestival Rockavaria in München eintauschen oder dort zurückgeben, wo sie gekauft wurden.

Grüne Hölle Tickets kaufen

der-ring-gruene-hoelle-bands

Rock im Revier: Running Order im Überblick

So langsam dürfte das Line Up für das Rock im Revier-Festival am Ring 2015 gefüllt sein und stehen. Ende März, wurde eine neue Ladung an Bands bestätigt, darunter Dr. Living Dead, Anathema una The Hives! Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über alle Bands, die im Line Up von „Rock im Revier“ stehen.

Metallica Trailer - DER RING - Grüne Hölle Rock am 29. Mai 2015.

Rock im Revier 2015: Line Up für das Festival

Bei den „Rock im Revier“-Bands handelt es sich keineswegs um Lückenfüller, viel mehr kann das neue Festival mit einem Weltklasse-Line Up auffahren. Folgende Bands sind im Running Order von Rock im Revier 2015 zu finden:

Freitag - 29.05.2015



  • Metallica
  • Faith No More
  • Within Temptation
  • …And You Will Know Us By The Trail Of Dead
  • Anathema
  • Any Given Day
  • Black Tongue
  • Grave Pleasures
  • Decapitated
  • Deez Nuts
  • Dir En Grey
  • Emmure
  • Eskimo Callboy
  • Exodus
  • Gojira
  • Hatebreed
  • Kreator
  • Meshuggah
  • Rise Of The Northstar
  • Stick To Your Guns
  • Testament
  • Unearth

Samstag - 30.05.2015



  • Muse
  • Incubus
  • Limp Bizkit
  • The Hives
  • Arcane Roots
  • BABYMETAL
  • Blackberry Smoke
  • Bonaparte
  • Brant Bjork
  • Chevelle
  • Eisbrecher
  • Kvelertak
  • Orange Goblin
  • Orchid
  • Paradise Lost
  • Poets Of The Fall
  • Purson
  • Saint Vitus
  • The Picturebooks
  • Triggerfinger
  • Truckfighters

Sonntag - 31.05.2015



  • KISS
  • Judas Priest
  • Airbourne
  • Five Finger Death Punch
  • Accept
  • Anti-Flag
  • Beyond The Black
  • Black Map
  • Blitz Kids
  • Dr. Living Dead!
  • Epica
  • Gallows
  • Hang The Bastard
  • Hellyeah
  • Ignite
  • Kissin‘ Dynamite
  • La Dispute
  • Mad Caddies
  • Sick Of It All
  • The Darkness
  • The Dead Daisies
  • Toxpack
  • Turbonegro

KISS waren bereits 1997 und 2010 am Nürburgring zu Gast. In den kommenden Tagen und Wochen werden sicherlich einige weitere Hochkaräter in das Grüne Hölle-Line Up mit aufgenommen. Bereits jetzt braucht sich das Festival allerdings nicht vor anderen Festival-Größen wie Wacken oder Rock am Ring/Rock im Park verstecken.

Der Termin für das „Rock im Revier“ in der Veltins-Arena Schalke ist das letzte Mai-Wochenende vom 29. bis zum 31. Mai 2015. Weitere Infos und Spielpläne werden in der nächsten Woche vor dem Vorverkaufsstart der „Rock im Revier“-Tickets versprochen.

Bei uns findet ihr auch Infos zu den Rock am Ring 2015 Bands sowie das Line Up für Wacken 2015.

Abstimmung: Smartphone-Verbot an Heiligabend?