Bioshock: Infinite ist dieses Jahr nicht auf der gamescom mit dabei, stattdessen zeigt Take-Two Interactive zusammen mit Gearbox Interactive aber einen Titel, der nicht weniger interessant ist.

Borderlands 2 präsentierte sich in den Trailern bisher immer sehr humorvoll, explosiv und wird aller Voraussicht nach den Vorgänger an Qualität noch übertreffen. Zumindest bestätigen die Vorbestellerzahlen diese Prognose: GTA 4 und San Andreas sind die einzigen Titel von Take-Two, die öfter reserviert wurden. Einen eigenen Eindruck vom Open-World Titel könnt ihr euch an den Ständen des Publishers in den Hallen 6 und 9 machen.

 

gamescom 2020 – Öffnungszeiten, Hallenplan und Aussteller

Facts 
Borderlands 2 - Come And Get Me Trailer