gamescom 2014: Besucherzahlen erstmals gesunken & Termin für 2015

Richard Nold 10

An den vergangenen Tagen fand zum sechsten Mal die gamescom in Köln statt. Die Kölnmesse hat nun den Schlussbericht der Messe veröffentlicht und dabei die Besucherzahlen und der Termin für 2015 bekanntgegeben.

Die gamescom ist auch in diesem Jahr wieder rappelvoll gewesen. Auch wenn die Tageskarten bereits vor dem Messestart ausverkauft gewesen sind, so hat es in diesem Jahr aber nicht gereicht, um den Besucherrekord aus dem Vorjahr zu schlagen.

Insgesamt 335.000 Besucher haben die Messeveranstalter gezählt, das sind 5.000 weniger als vergangenes Jahr. Dafür waren in diesem Jahr deutlich mehr Aussteller auf der gamescom vertreten. Mehr als 700 Hersteller aus 47 verschiedenen Ländern haben an den fünf Messetagen ihre kommenden Produkte aus den Bereichen Software und Hardware vorgestellt. Zum Vergleich: 2014 waren es nur 635 Aussteller.

Ganz nach dem Motto „Nach der gamescom ist vor der gamescom“ hat die Kölnmesse schon heute den Termin für die Spielemesse im nächsten Jahr bekanntgegeben. Diese wird vom 05. bis zum 09. August 2015 stattfinden.

radio giga: gamescom 2014 special.

Quelle: gamescom

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung