gamescom-App - The Official Guide: die Messe meistern mit iPhone & Android-Phone

Ansgar Warner 2

Die gamescom-App für iOS und Android ist live – rechtzeitig zur Kölner Games-Messe vom 5. bis 9. August können Besucher damit ihren Messebesuch planen, Lieblings-Austeller lokalisieren und wichtige Events im Blick behalten.

gamescom-App - The Official Guide: die Messe meistern mit iPhone & Android-Phone

Die Kölner gamescom wächst: mit mehr als 700 Ausstellern auf 16.000 Quadratmetern wird sie vom 5. bis 9. August 2015 erneut Rekorde schreiben. Wie soll man da vor lauter Highlights den Überblick behalten? Ganz einfach: mit der kostenlosen gamescom-App für iOS und Android.

Längst hat sich die App zum offiziellen Messe-Guide gemausert: Wo sind die Lieblings-Games auszuprobieren, bei welchen Events lohnt es sich dabei zu sein? Die Gamescom-App hält auf dem Laufenden, da man alle wichtigen News sofort auf dem Display hat und sich dank Veranstaltungskalender und 3D-Messeplan zeitnah orientieren kann. Auch während der Messe informiert die App über Push-Notifications, wer wann und wo Goodies verteilt, Live-Tourniere veranstaltet oder z.B. Autogramm-Stunden gibt.

Nutzer können ihr eigenes Besucherprofil erstellen, Ausstellern, Games und anderen Besuchern folgen, und natürlich ihren Status auf der Timeline posten. Wer die App auf iPhone & Co. installiert, ist nämlich nicht allein: Mehr als 100.000 mal wurde die Messe-App bereits auf Mobilgeräten installiert, jeder zweite Besucher bereitet sich inzwischen damit auf den Besuch der Gamescom vor.

gamescom - The Official Guide
Entwickler:
Preis: Kostenlos
gamescom - die offizielle App
Entwickler: INSIDE Enterprises GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung