gamescom 2015: Auf diese Games freuen sich Martin, Kristin & Co.!

Dominic Stetschnig 2

Mal abgesehen von unserer professionellen Meinung: Jeder GIGA-Redakteur hat natürlich seine persönlichen Highlights, auf die er sich auf der gamescom freut. Hier bekommst du die heißen Favoriten unseres Teams - Welcher Geschmack deckt sich am meisten mit deinem?

Darauf freut sich: Dominic

11102679_10203966846073246_1800607695860968268_n
gamescom, die Zeit, in der Lautstärke keine Grenzen kennt, jeder gleichermaßen schwitzt und die Logo-Tüten für das Merchandise gar nicht groß genug sein können. Bei all dem ganzen Trubel vergisst man häufig ja, worum es eigentlich geht: Die Spiele! Und da gibt es in diesem Jahr auch für mich einige Perlen: Mit den doch extrem übersichtlichen Line-Ups von Sony und Nintendo kann ich mir durchaus vorstellen, dass Microsoft die Messe in diesem Jahr an sich reißen wird. Wird 2015 das Jahr der Xbox One werden? Möglich wäre es: Als Remedy-Fan der ersten Stunde bin ich sehr gespannt auf Quantum Break. Und obwohl mich bisherige Präsentationen noch nicht so ganz überzeugen konnten, ändert sich der Eindruck vielleicht beim ersten Hands-On. Und obwohl die PlayStation bei Multiplattform-Titeln in der Regel die Konsole meiner Wahl ist und ehrlichgesagt ein wenig sauer bin, dass ich auf Rise oft he Tomb Raider noch bis Ende 2016 warte… Verdammt, aber die Taktik zieht bei mir. Damn you, Microsoft! Dann hol ich mir eben im November eine One. Immerhin will ich nicht mit leeren Händen dastehen, wenn all meine Freunde Fallout 4 zocken. So – was noch?

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Gamescom 2019: Alle Hardware-Highlights der Spielemesse im Überblick

Gut, dass ich mich wie ein Schnitzel auf neues Footage von Uncharted 4 und den Messeauftritt von Mirror’s Edge: Catalyst freue, sollte wohl keinen mehr überraschen. Das neue Need for Speed macht mich wesentlich mehr an als Forza 6, Rock Band 4 und Guitar Hero Live lassen bei mir die Vorfreude auf zahlreiche Band-Abende wachsen und Just Cause 3 wird das wütende Zerstörungsteufelchen in mir enorm befriedigen.

Und wenn ich zu guter Letzt noch die Chance habe, irgendein Achterbahn-Spiel anzuspielen – Planet Coaster beispielsweise – dann werde ich jede Nacht in Köln erschöpft und selig einschlafen!

Uncharted 4 A Thief\'s End.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung