gamescom 2017: Freitag bereits ausverkauft

Tim Kschonsak

Nachdem bereits Mitte Mai alle gamescom-Tagestickets für Samstag, den 26. August vergriffen waren, heißt es jetzt, dass auch für Freitag nichts mehr geht. Alle Tagestickets für das Wochenende sind ausverkauft.

gamescom 2016 - TV-Spot.

Die Vorbereitungen für die gamescom, die von Mittwoch, den 23.08. bis zum Samstag, den 26.08. für Privatbesucher geöffnet sein wird, laufen bereits auf Hochtouren. Die Nachfrage nach Tickets für das weltweit größte Event von Computer- und Videospielen ist auch in diesem Jahr extrem hoch.

Angela Merkel eröffnet in diesem Jahr die gamescom persönlich

So verwundert es nicht, dass bereits im Mai alle Tagestickets für den Samstag ausverkauft waren und nun die Veranstalter vermelden, dass auch für Freitag keine Tickets für Privatpersonen mehr verfügbar sind. Für potenzielle Interessenten heißt das, dass sie das Event nur noch am Mittwoch oder Donnerstag besuchen können. Aber auch hier ist Eile geboten. Tickets sind noch im gamescom-Online-Shop verfügbar. Außerdem gibt es die Möglichkeit in ausgewählten Saturn-Filialen Tickets für die ersten beiden Tage zu erwerben. Nachmittagstickets sind auch Freitag und Samstag auf dem Messegelände erhältlich.

Hier kannst du dir ein gamescom-Ticket sichern *

Für Besitzer von Familientickets (ebenfalls ausverkauft) gilt zu beachten, dass die im Online-Shop gekauften Tickets an der Kasse in Einlasstickets eingetauscht werden müssen. Dort wird auch die Familienzusammensetzung kontrolliert.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung