Google I/O 2015

Googles alljährliche Entwicklerkonferenz Google I/O 2015 findet in diesem Jahr am 28. und 29. Mai statt. Im Zuge dessen werden Neuheiten aus diversen Entwicklungsbereichen des Unternehmens vorgestellt – unter anderem Chrome und Android. Es gilt als sicher, dass wir einen ersten Blick auf Android M erhalten werden. 

Tipp: Infos zur Google I/O 2016 gibt es hier: Google I/O 2016 – Alle Infos.

Google I/O 2015: Android M, Chromecast 2 und viel mehr

Der Termin für die Google I/O 2015 wurde im Februar dieses Jahres bekannt gegeben. Im Unterschied zum letzten Jahr findet die große Entwicklerkonferenz bereits Ende Mai zwischen dem 28. und 29. Mai statt. Die I/O 2014 wurde am 25. und 26. Juni veranstaltet. Somit erhalten wir in diesem Jahr einen geschlagenen Monat früher Einblicke in Googles neue Entwicklungen und Produkte.

Wir haben an anderer Stelle (siehe Link oben) bereits zusammengefasst, womit wir in diesem Jahr im Zuge der Google I/O rechnen können. Unter anderem gilt als sicher, dass es wie im vergangenen Jahr einen ersten Blick auf die neueste Android-Iteration geben wird. Diese wird bis zur Freigabe der finalen Version im Herbst Android M heißen. Bis dahin können wir munter raten, für welche Leckerei der 13. Buchstabe im Alphabet stehen wird – Muffin, Marshmallow, Macaron oder vielleicht doch etwas ganz anderes.

Wir werden zeitnah über die Neuerungen berichten und die Keynote, die am 28. Mai um 19:00 Uhr unserer Zeit ausgetragen wird, zusammenfassen.

Google I/O 2017
Entwickler:
Louise Dann
Preis: Kostenlos

Weitere Themen

  • Google Maps: Navigation und Suche jetzt auch ohne Internet [APK-Download]
    android

    Google Maps: Navigation und Suche jetzt auch ohne Internet [APK-Download]

    Ein auf der Google I/O 2015 angekündigtes Feature ist endlich freigegeben: In den mobilen Anwendungen von Google Maps ist es ab sofort möglich, auch ohne Datenanbindung eine Navigation zu starten und nach Orten zu suchen. Die Verteilung der Offline-Funktion wird noch heute beginnen, ein entsprechendes Update soll bald im Play Store aufschlagen.
    Rafael Thiel 6
  • Android 6.0 Marshmallow: Dritte Developer Preview für Nexus 5, 6, 9 und Player veröffentlicht [Download, Update]
    android

    Android 6.0 Marshmallow: Dritte Developer Preview für Nexus 5, 6, 9 und Player veröffentlicht [Download, Update]

    Wie angekündigt, hat Google die Developer-Preview von Android 6.0 Marshmallow für Entwickler zum Download bereitgestellt. Wer also wagemutig ist, hat ab sofort die Möglichkeit, auf seinem Nexus 5, 6, 9 oder dem Nexus Player die neueste Android-Iteration zu testen – aber Vorsicht: die Preview-Versionen sind nicht alltagstauglich und im Grunde nur für Entwickler gedacht. Update: Die 3. Version der Entwickler-Vorschau...
    Andreas Floemer 7
  • Project Ara: Prototyp mit Modulwechsel und Bootvorgang demonstriert [I/O 2015]
    android

    Project Ara: Prototyp mit Modulwechsel und Bootvorgang demonstriert [I/O 2015]

    Die Google I/O 2015 avancierte erwartungsgemäß zur Bühne für die ambitionierten Projekte des Konzerns. Neben Vault, Soli, Jacquard und Co. konnte auch Project Ara erneut auf sich aufmerksam machen. Im Rahmen einer Präsentation des Google ATAP-Teams wurde ein Prototyp erfolgreich hochgefahren, in Betrieb genommen um ein Kameramodul erweitert und für ein Gruppenfoto genutzt – das Publikum reagierte entsprechend beeindruckt...
    Rafael Thiel 16
  • Project Vault: Google will mit microSD-Karten-Rechner Passwörter abschaffen
    android

    Project Vault: Google will mit microSD-Karten-Rechner Passwörter abschaffen

    Google hat im Rahmen seiner hauseigenen Entwicklermesse, der Google I/O, eine neue Art der Verschlüsselung vorgestellt: Bei „Project Vault“ handelt es sich um einen kleinen Rechner, untergebracht auf einer microSD-Speicherkarte. Daten und Gespräche sollen damit unangreifbar verschlüsselt werden, Datendiebstahl der Vergangenheit angehören.
    Oliver Janko 2
  • Project Tango: Smartphone mit Snapdragon 810-Prozessor zur 3D-Raumerfassung angekündigt
    android

    Project Tango: Smartphone mit Snapdragon 810-Prozessor zur 3D-Raumerfassung angekündigt

    Das im letzen Jahr vorgestellte Project Tango hat im Rahmen der vor wenigen Tagen stattgefundenen Google I/O 2015 frische Hardware erhalten. In Zusammenarbeit mit Qualcomm soll das intern als „Almond“ bezeichnete Smartphone im dritten Quartal an interessierte Entwickler verteilt werden. Der Snapdragon 810 bildet das Herzstück des Prototypen und soll die 3D-Erfassung beschleunigen.
    Rafael Thiel 1
  • Android M: Neuerungen im Überblick – Deep Linking, besseres Teilen-Menü und mehr [Teil 3]
    android

    Android M: Neuerungen im Überblick – Deep Linking, besseres Teilen-Menü und mehr [Teil 3]

    Die meisten Veränderungen in Android M sind subtiler Natur und treten erst nach eingängiger Nutzung des mobilen Betriebssystems in Erscheinung. Neben auf der Google I/O 2015 medienwirksamen angekündigten Features finden sich auch versteckte Komfortfunktionen und unscheinbare Neuerungen. Dazu gehören unter anderem ein verbessertes Teilen-Menü oder eine Bluetooth-gestützte Standorterfassung. Diese unspektakulären...
    Rafael Thiel 7
  • Project Soli: Google stellt Mini-Radar für exakte Gestensteuerung vor  [I/O 2015]
    android

    Project Soli: Google stellt Mini-Radar für exakte Gestensteuerung vor [I/O 2015]

    Im Zuge der Google I/O 2015 hat das Advanced Technologies and Projects-Team von Google (ATAP) die Gelegenheit genutzt, so einige Innovationen vorzustellen. Dazu zählt auch das „Project Soli“, das die Gestensteuerung auf ein völlig neues Niveau heben könnte. Im Kernpunkt steht hierbei ein winzig kleiner Radar-Chip, der selbst mit den Fingern ausgeführte Gesten exakt erkennen kann.
    Tuan Le 6
  • Android M: Neuerungen im Überblick – Doze, App-Backup, Multi Window-Funktion und mehr [Teil 2]
    android

    Android M: Neuerungen im Überblick – Doze, App-Backup, Multi Window-Funktion und mehr [Teil 2]

    Das auf der Google I/O 2015 angekündigte Android M birgt neben oberflächlichen Veränderungen auch neue Einstellungsmöglichkeiten sowie nutzerrelevantes Feintuning unter der Haube. Wir haben die Developer Preview auf ein Nexus 5 aufgespielt und tragen nachfolgend diverse Neuerungen zusammen. Darunter etwa – endlich – eine automatische Sicherung von Anwendungsdaten, bessere Unterstützung von microSD-Karten sowie einzeln...
    Rafael Thiel 5
  • Project Jacquard: Berührungsempfindliche Kleidung in Arbeit – Kooperation mit Levi's [I/O 2015]
    android

    Project Jacquard: Berührungsempfindliche Kleidung in Arbeit – Kooperation mit Levi's [I/O 2015]

    Unter dem Namen „Project Jacquard“ hat Googles Advanced Technologies and Projects-Gruppe (ATAP) für die Zukunft der Bekleidungsindustrie Großes geplant. Durch die Einarbeitung von leitfähigen Fäden in normale Textilien soll es möglich sein, gängige Kleidung berührungsempfindlich zu machen. Die Steuerung des Smartphones über die Hosentasche wäre damit beispielsweise theoretisch möglich.
    Tuan Le 1
  • Google Maps Offline-Navigation, Internet-of-Things, Cardboard 2.0 und mehr [I/O 2015-Übersicht]
    android

    Google Maps Offline-Navigation, Internet-of-Things, Cardboard 2.0 und mehr [I/O 2015-Übersicht]

    Auf der diesjährigen Google I/O 2015 standen unter anderem Android M sowie Google Fotos im Mittelpunkt. Man aber auch die anderen Neuerungen, die Google präsentiert hat, nicht aus den Augen verlieren. In diesem Artikel erfahrt ihr, was auf der Entwicklerkonferenz über Google Maps Offline, das Internet der Dinge, Cardboard 2.0, Google Family und weitere Themen erzählt worden ist.
    Tuan Le
  • Android M: Neuerungen im Überblick – Lautstärkeanpassungen, App-Drawer und mehr [Teil 1]
    android

    Android M: Neuerungen im Überblick – Lautstärkeanpassungen, App-Drawer und mehr [Teil 1]

    Mit Android M hat Google auf der Keynote im Rahmen der unternehmenseigenen Entwicklerkonferenz I/O 2015 die nächste Version seines mobilen Betriebssystems angekündigt. Infolge der bereitgestellten Developer-Preview konnten wir bereits eine Vielzahl an kleineren und größeren Veränderungen auftun. So wartet Android M etwa mit komfortablen Features wie Direct-Share, einem neuen Clipboard sowie einem überarbeiteten...
    Rafael Thiel 10
  • Google I/O 2015-Keynote: Aufzeichnung online [Update]
    android

    Google I/O 2015-Keynote: Aufzeichnung online [Update]

    Die Entwicklerkonferenz Google I/O 2015 wird am 28. Mai um 18:30 Uhr mit der Keynote offiziell eingeläutet. Im Zuge dessen wird Googles Produkt-Chef Sundar Pichai die nächste Android-Version – Android M – und zahlreiche Neuerungen wie beispielsweise einen neuen Streaming-Stick, Wearables und viele weitere Dinge enthüllen. Wie es sich gehört, bietet Google einen Livestream der I/O-Keynote an, den ihr an dieser...
    Martin Malischek 16
  • Nexus-Reihe: Fingerabdruckscanner und USB Typ-C indirekt bestätigt
    android

    Nexus-Reihe: Fingerabdruckscanner und USB Typ-C indirekt bestätigt

    Traditionell nutzt Google die hauseigene Nexus-Linie als prominente Bühne, um die Fähigkeiten einer neuen Android-Version unter Beweis zu stellen. Was bedeutet es also, dass Android M einen nativen Support für Fingerabdruckscanner und USB Typ C mitbringt? Ganz richtig: Das 2015er Nexus-Smartphone wird mit hoher Wahrscheinlichkeit beide Features an Bord haben. 
    Kaan Gürayer 5
  • Android M: Entwickler-Vorschau erhält monatliche OTA-Updates, finale Version im Spätsommer
    android

    Android M: Entwickler-Vorschau erhält monatliche OTA-Updates, finale Version im Spätsommer

    Im Herbst möchte Google die finale Version von Android M veröffentlichen. Um die neueste Android-Iteration auf den gewünschten Entwicklungsstand zu bringen, soll es bis zum Release monatliche Updates für die Vorschauversion von Android M geben. Besonders Komfortabel: Die Previews wird Google auch als drahtloses OTA-Update anbieten.
    Kaan Gürayer
  • Chromecast erhält natives Autoplay, bessere Remote-Funktionalität und mehr [I/O 2015]
    android

    Chromecast erhält natives Autoplay, bessere Remote-Funktionalität und mehr [I/O 2015]

    Der unscheinbare Chromecast hat im Zuge der Google I/O 2015 einige neue Features spendiert bekommen, die in naher Zukunft serverseitig freigegeben werden dürften. Dazu zählen unter anderem verbesserte Remote-Funktionalität, ein aufgebohrter Gaming-Multiplayer sowie natives Autoplay für Anbieter von Videoinhalten.
    Rafael Thiel 1
  • HTC One M9 und M9 Plus: Hersteller verspricht Android M-Update
    android

    HTC One M9 und M9 Plus: Hersteller verspricht Android M-Update

    So schnell kann es gehen: War bis gestern Abend noch Android 5.0 Lollipop die ersehnte Android-Leckerei vieler Smartphone-Nutzer, verschiebt sich jetzt der Fokus auf Android M und die bange Frage, ob das eigene Mobilgerät den Sprung auf die neueste Android-Version schaffen wird. Zumindest HTC hat sich in dieser Hinsicht bereits zu Wort gemeldet und Android M für das One M9 und One M9+ versprochen. 
    Kaan Gürayer 8
  • Android M-Release offiziell angekündigt, Developer-Preview in Kürze verfügbar  [I/O 2015]
    android

    Android M-Release offiziell angekündigt, Developer-Preview in Kürze verfügbar [I/O 2015]

    Google hat heute im Zuge der Auftaktveranstaltung der Entwicklerkonferenz Google I/O 2015 die neueste Iteration seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Android M, so der vorläufige Name, bringt eine Reihe an Neuerungen mit sich, die wir an dieser Stelle zusammenfassen. Eine Preview-Version wird in Kürze zum Download bereitgestellt– jedoch nur für wenige Geräte.
    Andreas Floemer 17
  • Google I/O 2015 Keynote per Video-Livestream ab 18.30 Uhr folgen
    android

    Google I/O 2015 Keynote per Video-Livestream ab 18.30 Uhr folgen

    Die diesjährige Google I/O 2015 Entwicklerkonferenz findet heute statt und wird wie jedes Jahr auch per Video-Livestream übertragen. Ab 18:30 Uhr kann man der Vorstellung der Neuerungen rund um Android und weiteren Google Produkten folgen. Das für uns wichtigste Thema wird natürlich Android M und dessen Verbesserungen sein. Außerdem erwarten wir neue Details zu Android Wear, Auto, Pay und noch vieles mehr. Laut...
    Peter Hryciuk
  • Google+ für Android: Update bereitet auf separaten Foto-Dienst vor [APK-Download]
    android

    Google+ für Android: Update bereitet auf separaten Foto-Dienst vor [APK-Download]

    Google+ für Android erhält ein Update, bei dem eigentlich eine ganz andere App im Vordergrund steht. Die in den nächsten Tagen erwartete separate Google-Fotos-App kündigt sich indirekt nämlich bereits jetzt an: Installiert man das Update, so verschwindet in der Google+-App die Verlinkung zur integrierten Foto-Galerie, sofern die neue Fotos-Applikation auf dem Smartphone beziehungsweise Tablet vorhanden ist. Wer sich...
    Tuan Le 3
  • Google: Anwendungsübergreifendes Benachrichtigungszentrum im Anmarsch
    android

    Google: Anwendungsübergreifendes Benachrichtigungszentrum im Anmarsch

    Erweitert Mr. Jingles bald seinen Aufgabenbereich? Bislang informiert die süße Glocke auf jeder Google-Webseite in der rechten oberen Ecke über neue Google+Benachrichtigungen. In Zukunft könnten Nutzer dort allerdings auch Benachrichtigungen von Gmail, dem Google Kalender und anderen Google-Diensten zu sehen bekommen, denn aus den Google+ Benachrichtigungen werden wohl bald die Google-Benachrichtigungen – eine Umbenennung...
    Kaan Gürayer
  • Android M: Google-Manager bestätigt Vorstellung auf I/O 2015
    android

    Android M: Google-Manager bestätigt Vorstellung auf I/O 2015

    Auch wenn es sich im Grunde schon seit einigen Wochen andeutet, dass Android M im Zuge der Google I/O 2015 vorgestellt wird, so gab es bislang noch keine offizielle Bestätigung. Googles Vice President of Engineering, Hiroshi Lockheimer, lieferte dies nun nach und bestätigt außerdem, dass es fortan alljährlich einen großen Android-Release geben wird – „Android N“ kommt also 2016.
    Andreas Floemer
  • Android M "Macadamia Nut Cookie" mit Fokus auf Akku & RAM
    android

    Android M "Macadamia Nut Cookie" mit Fokus auf Akku & RAM

    Die Gerüchte um Android M verdichten sich immer mehr, je näher die Google I/O 2015 kommt. Nun ist nicht nur die interne Bezeichnung aufgetaucht, die Google für das neue Betriebssystem nutzt, sondern auch erste Details zu den Änderungen, die damit eingeführt werden. Google hat sich bereits in der Vergangenheit an Verbesserungen von Android versucht, diese sind dann mit neuen Versionen aber immer wieder untergegangen...
    Peter Hryciuk
  • Android M: Fokus auf Akku und RAM-Verbrauch; Developer-Preview direkt nach Vorstellung [Gerüchte]
    android

    Android M: Fokus auf Akku und RAM-Verbrauch; Developer-Preview direkt nach Vorstellung [Gerüchte]

    Die Google I/0 2015 und somit die erwartete Vorstellung der nächsten Android-Version rückt immer näher:  Vorab sind weitere Details zum nächsten System-Update bekannt geworden. So soll sich Google bei der unter dem Codenamen „Macadamia-Nut-Cookie“ gehandelten Aktualisierung verstärkt um die Akkulaufzeit sowie den RAM-Verbrauch kümmern. Besonders erfreulich für ungeduldige Nutzer: Direkt nach der Vorstellung...
    Tuan Le 1
  • Google Fotos: Android-App des eigenständigen Bilder-Dienstes geleakt
    android

    Google Fotos: Android-App des eigenständigen Bilder-Dienstes geleakt

    Getrennte Wege: Google trennt die Fotofunktionen von Google+ und macht aus den bekannten Google Fotos einen eigenständigen Bilder-Dienst. Ein Leak erlaubt nun erstmals einen detaillierten Einblick in die neue Android-App, die mit neuen Funktionen und einem frischen Look aufwarten kann. 
    Kaan Gürayer 4
  • Android M: 2 Jahre Updategarantie für Nexus-Geräte, interner Codename aufgetaucht [Gerüchte]
    android

    Android M: 2 Jahre Updategarantie für Nexus-Geräte, interner Codename aufgetaucht [Gerüchte]

    Die Uhr tickt: Am kommenden Donnerstag, den 28. Mai, öffnet die Google I/O 2015 ihre Tore. Dementsprechend brodelt es bereits heftig vor Spekulationen in der Gerüchteküche, was uns Google auf seiner hauseigenen Entwicklerkonferenz präsentieren wird. Heute auf der Karte: Eine zweijährige Update-Garantie für Nexus-Geräte und ein leckerer Macadamianuss-Keks – Android M für das Nexus 5 scheint sicher. 
    Kaan Gürayer 17
  • Google Play Dienste 7.5: Hinweise auf Android@Home, Nearby-Teilen und mehr gefunden
    android

    Google Play Dienste 7.5: Hinweise auf Android@Home, Nearby-Teilen und mehr gefunden

    Die Google I/O 2015 steht vor der Tür und in Mountain View laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Das spiegelt sich auch in einer durchgesickerten Version der Google Play Dienste wider. Im Quellcode von Version 7.5 konnten die Kollegen von Android Police diverse Hinweise auf potentielle Themen der Keynote am Donnerstag auftun – darunter: ein Comeback von Android@Home und „Nearby“-Teilen.
    Rafael Thiel
  • LG G4 Note, Chromecast 2 und Android M - Ein paar Minuten Android
    android

    LG G4 Note, Chromecast 2 und Android M - Ein paar Minuten Android

    Diese Woche wartet alles ein wenig auf die kommende Woche. Das Mekka für Android-Entwickler, die Google I/O, eröffnet am 28.05.2015 die Türen in San Francisco. Was kann kommen, was wird kommen und was war diese Woche sonst noch los? Wir schauen zurück auf die letzte Woche.
    Jens Herforth
* gesponsorter Link