Oscars 2012 - das große GIGA-Tippspiel

Martin Beck 2

Am 26. Februar werden zum 84. Mal die Oscars verliehen. Nach der Liste mit den Nominierten folgt nun der fachmännische Blick in die Kristallkugel: Wer wird in welcher Kategorie gewinnen?

Oscars 2012 - das große GIGA-Tippspiel

Die folgenden Seiten listen erneut alle Nominierten, plus die Tipps von GIGA und kurze Begründungen dazu. Wer meint, dass die Vorhersagen VÖLLIG daneben liegen, kann im Forum im Oscars 2012-Thread eigene Tipps abgeben, die dann nach der Verleihung ausgewertet und mit den GIGA-Tipps verglichen werden.

Unter allen Teilnehmern, die öfters richtig lagen als GIGA, wird ein stattliches DVD- & Blu-Ray-Paket verlost. Der Teilnahmeschluss ist –logo- der Beginn der Verleihung.

Also dann – lasset die Spiele beginnen!

Best Motion Picture of the Year

Die Nominierten:
The Artist
The Descendants
Extrem laut und unglaublich nah
The Help
Hugo
Midnight in Paris
Moneyball
The Tree of Life
Gefährten

Der GIGA-Tipp:
The Artist
Weil:
Der Film sich was traut/ das Kino an sich gefeiert wird/ „Hugo“ (=die zweite Kino-Feierstunde) im direkten Vergleich klar schlechter ist/ die Academy hier beweisen möchte, dass sie nicht ständig auf die typischen Oscar-Kandidaten reinfällt.




Best Performance by an Actor in a Leading Role

Die Nominierten:
Demián Bichir (A Better Life)
George Clooney (The Descendants)
Jean Dujardin (The Artist)
Gary Oldman (for Dame, König, As, Spion)
Brad Pitt (Moneyball)

Der GIGA-Tipp:
George Clooney (The Descendants)
Weil:
Demián Bichir kein Mensch kennt/ Gary Oldman keinen Gesichtsmuskel bewegt/ Brad Pitt zu mainstreamig kommt/ „The Artist“ mal besser nicht übermütig werden sollte/ George Clooney tatsächlich fantastisch spielt/ „The Descendants“ schon bei „Bester Film“ verliert.




Best Performance by an Actress in a Leading Role

Die Nominierten:
Glenn Close (Albert Nobbs)
Viola Davis (The Help)
Rooney Mara (Verblendung)
Meryl Streep (Die Eiserne Lady)
Michelle Williams (My Week with Marilyn)

Der GIGA-Tipp:
Viola Davis (The Help)
Weil:
“The Help“ ein “wichtiges Thema“ ™ anpackt/ “Albert Nobbs“ kein Mensch sehen will/ Rooney Mara zu böse ist/ “Die Eiserne Lady“ nicht gerade Jubelkritiken einfährt/ „My week with Marilyn“ kein Mensch kennt/ Viola Davis tatsächlich fantastisch spielt.




Best Performance by an Actor in a Supporting Role

Die Nominierten:
Kenneth Branagh (My Week with Marilyn)
Jonah Hill (Moneyball)
Nick Nolte (Warrior)
Christopher Plummer (Beginners)
Max von Sydow (Extrem laut und unglaublich nah)

Der GIGA-Tipp:
Nick Nolte (Warrior)
Weil:
Der Mann ein gefallener Held ist, der hier seine zweite Chance nützt/ „Warrior“ (der grandios ist) ansonsten gar nicht auftaucht/ der Rest der Kandidaten entweder in schlechten/unbekannten Filmen spielt oder –Stichwort: Mr. Hill- ein wenig Oscar-würdiges Vorleben hat.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • ProSieben Fun empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    ProSieben Fun empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Der Name ist bei dem Pay-TV-Sender „ProSieben Fun“ Programm: Mit jeder Menge Sitcoms und Comedy-Shows gibt es hier vor allem etwas für die Lachmuskeln. Im Abendprogramm darf es dann aber auch etwas actionlastiger werden. Wie ihr Pro7 Fun empfangen und im TV oder per Live-Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
  • Sat.1 Emotions empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Sat.1 Emotions empfangen: Pay-TV-Sender im Stream & TV sehen

    Wie der Name schon sagt, bietet der Pay-TV-Sender „Sat.1 Emotions“ vor allem große Gefühle mit einer Extraportion Herzschmerz, aber auch die eine oder andere Serien-Premiere findet hier statt. Wie ihr Sat.1 Emotions empfangen und so im TV oder per Live-Stream sehen könnt, erklären wir euch in folgendem Ratgeber.
    Thomas Kolkmann
  • Neu auf Netflix – Juli 2019: Alle Film- und Serien-Neuheiten

    Neu auf Netflix – Juli 2019: Alle Film- und Serien-Neuheiten

    Auch wenn rein quantitativ im Juli ein paar Serien weniger auf Netflix landen, kann qualitativ keine Rede von einem Sommerloch sein. Wenn draußen wieder die Hitzewelle tobt, könnt ihr euch mit den neuen Serien und Filmen auf Netflix im Juli 2019 im (hoffentlich) wohltemperierten Wohnzimmer abkühlen.
    Thomas Kolkmann 25
* Werbung