Das diesjährige Rock-am-Ring-Festival schrieb in diesem Jahr nicht etwa Geschichte, weil die besten Bands der Welt auf dem riesigen Festival aufgetreten sind, sondern weil Unwetter den Auftritt so mancher Band verhinderten. Die Konzertagentur Marek Lieberberg gab nun bekannt, dass ihr für das eingeschränkte Festival-Erlebnis eine Teilrückerstattung des originalen Ticketpreises erwarten könnt. Wir sagen euch, wie hoch die Erstattung ist und wie ihr sie bekommt. 

Video: Tipps und Tricks rund um den Erwerb von Konzert- und Festival-Tickets

Das solltet Ihr beim Kauf von Konzert- und Festivaltickets beachten!

Schlamm, Regen und Unwetter: Mit diesen drei Worten lässt sich das diesjährige Rock-am-Ring-Festival wohl am besten beschreiben. Wegen der heftigen Unwetter musste das Festival in diesem Jahr vorzeitig abgebrochen werden. Nun verkündete Veranstalter Marek Lieberberg, dass man die Besucher für diesen vorzeitigen Abbruch entschädigen will. Demnach bekommt ihr 40 Prozent eures Ticketpreises erstattet. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Juli - wir sagen euch, wie ihr es wahrnehmen könnt.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen

Rock am Ring 2016 - Teilrückerstattung über Eventim, Ticcketmaster und Rock am Ring

Nach dem Unwetter, dass das Festival im Juni 2016 vorzeitig beendete, suchten die Veranstalter des Festivals nach einer fairen Lösung für alle Besucher und Fans des Festivals, die sich Tickets für die Veranstaltung gekauft hatten. Wenn ihr vom Abbruch des Festivals ebenfalls betroffen wart, könnt ihr so 40 Prozent des Ticketpreises erstattet bekommen:

  • Die Erstattung könnt ihr nur über postalischen Weg in Auftrag geben. Bearbeitet werden die Anliegen ausschließlich vom CTS Eventim Kundenservice.
  • Ihr könnt die Erstattung nur bis zum 31. Juli 2016 wahrnehmen. 
  • Eurem Schreiben müsst ihr unbedingt die Originaltickets beifügen sowie die Bankverbindung auf die das Geld überwiesen werden soll.
  • Ihr könnt euch dafür ein offizielles Formular herunterladen.
  • Außerdem hilfreich: Bestellbestätigungen von Ticketmaster oder Eventim, eine Rechnung, wenn ihr von der Website von Rock am Ring bestellt habt oder die Kaufquittung, wenn ihr das Ticket bei einer offiziellen Verkaufsstelle erworben habt.

Rücksendeandresse:

CTS EVENTIM Kundenservice
Stichwort „RAR 2016“
Postfach 103906
28039 Bremen

Rock am Ring Rückerstattung - so kommt ihr schnell an das Geld

Laut den Informationen von Marek Lieberberg auf der Agentur-eigenen Facebook-Seite soll die Bearbeitung der Einsendungen bis zu 30 Tagen dauern. Habt also etwas Geduld. Wichtig ist nur, dass ihr alle Originaltickets bis zum 31. Juli an die oben genannte Adresse gesendet habt.

Quiz: Kennst du die Sternstunden der Apple-Keynotes?

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?