Der Super Bowl 2015 ist Geschichte. Wer das Medien- und Sportspektakel des Jahres verpasst hat, bekommt noch einige Gelegenheiten, den Super Bowl in der Wiederholung zu sehen. Zum sportlichen Geschehen darf natürlich auch die Halbzeitshow beim Super Bowl 2015 nicht fehlen.

 

Super Bowl

Facts 
Super Bowl

In diesem Jahr heizte vor allem Katy Perry, begleitet von einigen kuriosen Gestalten in Hai-Format, für Stimmung. Dargeboten hat Perry ihren Hit „Roar“. Dabei reitet Perry auf einer riesigen Löwen-Skulptur in das University-of-Phoenix-Stadion in Arizona ein. Bei der  britischen Tageszeitung Telegraph könnt ihr die Highlights von der Super Bowl Halbzeitshow sehen.

Super Bowl 2015: Halbzeitshow im Video mit Katy Perry

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Natürlich stand Perry nicht regungslos in der Mitte der Arena in Glendale/Arizona herum, sondern präsentierte sich auf einer Schachrettbühne mit einer perfekt inszenierten Choreographie. Zu ihrem Auftritt bei der Super Bowl-Halbzeitshow 2015 gesellte sich kurzzeitig Lenny Kravitz dazu, beide performten den ersten großen Überhit von Katy Perry „I Kissed A Girl“. Zusätzlich zeigt Perry noch ihre bekannten Titel „Teenage Dream“ und „California Gurl“. Besonders an diesem Zeitpunkt der Halbzeit-Show dürften sich Filmfans an den Kult- und Trashfilm „Sharknado“ erinnert fühlen.

Lenny Kravitz war nicht der einzige Superstar an der Seite von Katy Perry bei der Super Bowl-Halbzeitshow. Zum Schluss der Performance steigt noch Missy Elliot auf die Bühne, um ihren Hit „Work it“ zu zeigen. Umrahmt von einem großen Feuerwerk wird der Mega-Auftritt mit dem Titel „Fireworks“ von Katy Perry abgeschlossen.

Super Bowl 2015: Halftime-Show ansehen

So viele Hits wie Katy Perry zeigte, so viele verschiedene Bühnenoptiken und Outfits wurden in der Halbzeitshow des Super Bowls gezeigt. So wurden in der Spielpause Löwen, Haie, ein Schachbrett und eine ganze Ferieninsel gezeigt. Rund 65.000 Zuschauer im Stadion und über 110 Millionen Sportbegeisterte vor den TV-Bildschirmen auf der ganzen Welt sahen heute Nacht beim Super Bowl 2015 zu. Die Halbzeitshow gehört neben dem Spiel selbst und den mit 4,5 Millionen Dollar pro 30 Sekunden dotierten Werbespots zu den Highlights des Super Bowl-Abends.  

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
Super Bowl 2020 Werbung: Kosten und die besten Videos im Überblick

Bildquelle: American Spirit / Shutterstock.com,

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.