Wann ist der Super Bowl 2018?

Martin Maciej

Die Finalisten stehen fest. Schon in Kürze geht es zum Super Bowl 52. Die Philadelphia Eagles und New England Patriots treffen aufeinander. Doch  wann ist der Super Bowl 2018 nochmal genau? Und wo kann man das Medienspektakel im Fernsehen verfolgen?

Sowohl der Termin als auch der Spielort für das NFL-Finale im diesem Jahr stehen natürlich schon fest. Nachfolgend findet ihr alle Informationen.

Super Bowl aufnehmen mit SaveTV *

Wann ist Super Bowl 2018: Datum und Spielort

2018 wird der Super Bowl das 52. Mal ausgetragen. Traditionell setzt man beim Finale der American-Football-Saison auf die römische Nummerierung, sodass das Event offiziell „Super Bowl LII“ heißt.

  • Auch 2018 findet das Sportereignis wieder am ersten Februarwochenende statt.
  • Der Termin ist folglich am Sonntag, den 4. Februar.
  • Los geht es mit der Vorberichterstattung am Sonntag um 20:15 Uhr bei ProSieben MAXX.
  • Ab 22:50 berichten ran.de und ProSieben live vom Super Bowl 52 im Stream und TV.
  • Das Spiel selbst startet um 17:30 Uhr Ortszeit. In Deutschland müsst ihr einen langen Atem besitzen,. Hier ist es dann bereits 0:30 Uhr.
  • Online führt der Streaming-Dienst DAZN durch den sportlichen Abend.
  • Der Spielort steht fest: Stattfinden wird der 52. Super Bowl im „U.S. Bank Stadium“ in Minneapolis. Das Stadion wurde erst im letzten Jahr eröffnet.
  • 2018 findet das Mega-Sportereignis nach 1992 das zweite Mal in Minneapolis statt.
  • Die Play-offs sind vorbei, die Begegnung steht nun auch: Die New England Patriots treffen auf die Philadelphia Eagles.

Bereits im Vorjahr gingen die Patriots als Sieger aus der NFL-Season. Gelingt 2018 die Titelverteidigung? Bereits zehn Mal standen die New England Patriots im Super Bowl, immerhin fünf Mal gelang der Sieg. Die Philadelphia Eagles schafften es zwei Mal ins NFL-Finale, verloren jedoch beide Endspiele.

Im Rennen um den Austragungsort befanden sich drei Stadien. Die Heimat der Minnesota Vikings hat den Zuschlag bekommen. Daneben war das Lucas Oil Stadium in Minneapolis (Stadion der Indianapolis Colts) in der Auswahl. Zudem hatte das Heimatstadion der New Orleans Saints, der Mercedes-Benz-Superdome das Nachsehen. Die Wahl nach dem Spielort fand bereits im Mai 2014 statt.

Bilderstrecke starten
34 Bilder
Super Bowl 2019 Werbung: Kosten und die besten Videos im Überblick.

Wann ist der Super Bowl 2018?

Auf dem Weg in den Super Bowl 2018 mussten die NFL-Teams natürlich zunächst die reguläre Season hinter sich bringen. Diese lief vom 7. September bis zum 31. Dezember, bevor es am 6. Januar 2018 mit den Play-offs losging. 2017/18 findet die NFL-Saison das 98. Mal statt.

Auch für die Super Bowls in den Jahren nach 2018 steht bereits der Spielort fest. Die NFL bestimmte folgende Stadien als Austragungsort für den Super Bowl:

  • 2019 findet der Super Bowl wie in diesem Jahr in Atlanta statt.
  • 2020 geht es nach Florida.
  • 2021 ist Los Angeles Heimat des Mega-Events.
Alle Infos zum Super Bowl LII.

Bilder: Steve CukrovJoseph Sohm / Shutterstock.com, saje

Seid ihr schon seit der Regular-Season dabei, steigt ihr erst zu den Play-offs ein oder schaut ihr, wie Millionen andere Sportfans auf der Welt, erst beim Super Bowl zu?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung