Das Team von GIGA TECH wünscht Frohe Weihnachten!

Frank Ritter

Ein Festtagsgruß aus dem Herzen Berlins.

Endlich Zeit für etwas Besinnlichkeit. Gutes Essen, ein Wiedersehen mit der Familie und alten Freunden, ein knisterndes Kaminfeuer (und wenn es nur die Netflix-Version), warme Pullover mit seltsamen Motiven. Und wenn’s das Christkind beziehungsweise der Weihnachtsmann gut mit einem meint, auch tolle Geschenke, mit denen man sich „projektbasiert“ mal für ein paar Tage in seine Nerdcave verkriechen kann – ob’s nun ein gutes Videospiel ist, eine Raspberry-Pi-Bastelei oder ein sprachgesteuertes Multiroom-Audiosystem („Connect se Süstem, Crystal“). So oder so: Viel Freude beim Basteln, Essen und Herumschlonzen, sofern ihr die Möglichkeit dazu habt. Und falls nicht, weil ihr arbeiten müsst, oder euch nicht so viel aus Weihnachten macht, hoffen wir, dass euch trotzdem zumindest etwas Zeit und Ruhe vergönnt ist. Akku aufladen, dafür muss einfach auch mal Zeit sein.

Und auch das Jahr 2018 ist auf der Zielgeraden eingekehrt. Im Namen des gesamten GIGA-TECH-Teams möchte ich euch danken. Für eure Neugier auf das, was wir mit GIGA TECH machen. Für eure Treue, die vielen Kommentare mit Lob, Kritik und Feedback. Ohne euch euch wäre es nicht dasselbe. DANKE!

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Karfreitag: Diese Filme sind über den Oster-Feiertag verboten

Wir werden uns in den kommenden Tagen etwas aus dem Tagesgeschäft zurücknehmen und Luft holen für 2019 – ein Jahr, in dem viel passieren wird. Trotzdem ist auch zwischen den Jahren etwas los auf GIGA.DE. Wir reflektieren 2018 in unseren persönlichen Highlights, blicken voraus ins Jahr 2019 und auch der eine oder andere Artikel mit aktuellem Bezug wird hier erscheinen. Schaut also vorbei und genießt ansonsten die (hoffentlich) freie Zeit.

Frohe Weihnachten!
Frank, Editor in Chief von GIGA TECH

p.s.: Hier für euch noch ein persönlicher Weihnachts-Hit in einer seltsamen, aber auch rührenden Fassung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung