Natürlich finden sich in der Auflistung noch nicht alle Weihnachtslieder der anderen Art. Wenn eure liebsten Weihnachtslieder hier fehlen und ihr der Welt mitteilen wollt, welcher Weihnachtshit unbedingt gehört werden muss, teilt es in den Kommentaren mit! Hier findet ihr noch einige weitere Anreize, euren MP3-Player zu Weihnachten mit dem entsprechenden Material weiter aufzufüllen.

Weihnachtslieder: Punkrock-Songs und Alice Cooper

Für die passende düstere Weihnachtstimmung in Metal-Format sorgt Alice Cooper mit seiner Interpretation von Santa Claus is Coming To Town.

Auch das Punk-Weihnachtslieder von Blink 182 sollte in keiner Metal Christmas-Playlist fehlen. Zwar hat das Lied der ehemaligen Pop-Punk-Ikonen bereits elf Jahre auf dem Buckel, weckt jedoch auch heute noch Weihnachtsstimmung im Punk-Format.

Blink 182 - Won't Be Home For Xmas Single bei Amazon kaufen

Spricht man von Weihnachtslieder in Punkrock-Format, dürfen natürlich Die Toten Hosen, bzw. Die Roten Rosen nicht fehlen. Genau wie Bad Religion dieses Jahr haben sich Campino und Co. bereits bereits 1998 aufgemacht, um die Musikwelt mit Weihnachtssongs der härteren Tonart zu bereichern. Neben bereits bekannten traditionellen Liedern wie Ave Maria und Stille Nacht, heilige Nacht haben die Hosen auch eigene Punkrock-Weihnachtssongs auf die CD gebracht.

Die Roten Rosen - Wir warten auf's Christkind

Was Die Toten Hosen können, können die Ramones schon lange. Unverzichtbar in jeder Playlist mit Punkrock-Weihnachtsliedern ist der Song Merry Christmas der Punk-Legenden.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Zu guterletzt sollte nicht die Bring The Season EP von I Declare War auf eurem Plattenteller fehlen. Wenn ihr euch mit Weihnachtsliedern im Metal-Format und ein paar Spinkicks in die richtige Stimmung für die Weihnachtstage bringen wollt, spielt die Weihnachts-EP der kanadischen Hardcore-Band ab.

Welche Weihnachtslieder werden euch in den kommenden Wochen begleiten?

Abstimmung: Smartphone-Verbot an Heiligabend?