Weihnachten im Schuhkarton 2014: Abgabestellen, Flyer und Infos

Martin Maciej

Auch 2014 könnt ihr wieder Gutes tun und an der „Weihnachten im Schuhkarton“ teilnehmen. „Weihnachten im Schuhkarton“ ist der der weltweit angelegten Geschenkeaktion „Operation Christmas Child“. Hierbei könnt ihr Spielsachen und andere Kleinigkeiten in einem Schuhkarton sammeln und armen Kindern eine große Freude bereiten.

Die Abgabe an den zahlreichen Abgabestellen war 2014 nur bis zum 15. November möglich. Wer es verpasst hat, seinen Schuhkarton für Kinder in Not einzureichen, kann diesen allerdings 2014 noch bis zum 24.11. packen und verschicken. Die Geschenke gehen an:

Geschenke der Hoffnung e.V.
Haynauer Str. 72a
12249 Berlin

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Geschenkidee: Die 25 besten Adventskalender 2019 für Nerds, Geeks und Freaks

Weihnachten im Schuhkarton: Was darf rein?

Packt in den Karton viele Kleinigkeiten, die ärmeren Kindern eine Freude bereiten könnten. Dazu gehören:

  • Kleidung (Mütze, Schal, Handschuhe, T-Shirt, Socken, Pullover)
  • Süßigkeiten (mind. haltbar bis März 2015)
  • Plüschtiere
  • Spielsachen
  • Schulutensilien
  • Hygieneartikel
  • Weiteres nützliches Kleinzeug

Der Schuhkarton sollte die Maße 30x20x10cm mit sich bringen. Zusätzlich könnt ihr einen persönlichen Gruß oder ein Foto von euch in den Karton packen, damit der Beschenkte auch weiß, von wem die Sachen stammen. Alle weiteren Infos könnt ihr dem „Weihnachten im Schuhkarton“-Flyer entnehmen. Diesen könnt ihr im PDF-Format im Webangebot der Aktion herunterladen. Für die Anzeige des Flyers wird ein PDF-Reader, z. B. der Adobe Reader benötigt. Die Macher der Aktion weisen darauf hin, dass nur „neue“ Geschenke als Inhalt für den „Weihnachtsgruß im Schuhkarton“ verwendet werden.

Weihnachten im Schuhkarton 2014 verschicken

Wollt ihr Kindern in Not innerhalb der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ helfen, achtet darauf, dass euer Karton ordnungsgemäß gepackt ist.

  • Wählt hierfür aus dem Aktionsflyer das passende Etikett für das Geschlecht und Alter des zu beschenkenden Kindes.
  • Nehmt euch einen leeren Schuhkarton und beklebt den Deckel samt Unterteil mit Geschenkpapier. Klebt dann das Etikett auf den Deckel.
  • Nun packt ihr die Geschenke in den Karton und verschließt den Deckel mit einem Gummiband.
  • Bringt den Karton zu einer der „Weihnachten im Schuhkarton“-Abgabestellen oder schickt den Karton an die oben angegebene Adresse.

Bei uns erfahrt ihr, wo man Weihnachtsgedichte kostenlos herunterladen kann. Zudem geben wir Ideen zur Gestaltung eines eigenen Adventskalenders. Zur besinnlichen Zeit findet ihr bei uns zudem Weihnachtsgeschichten zum Ausdrucken und Vorlesen.

Zum Thema: Weihnachten 2014: Wetter, Schnee, Urlaub, Feiertage und Ferien im Überblick.

Bildquellen: Portrait of happy girl decorating Christmas tree via Shutterstock und Christmas cookies with festive decoration via Shutterstock und christmas eve via Shutterstock

Abstimmung: Smartphone-Verbot an Heiligabend?

"Steck mal dein Handy weg, es ist Heiligabend!" oder doch eher "Oh, ist das dein neues Smartphone? Lass mal sehen!" Wie stehst du zur Handynutzung an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen? Wie hat deine Familie reagiert?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung