Deutschland gegen Frankreich: Siri-Konkurrent Cortana weiß bereits, wer gewinnt

Ben Miller 9

Microsofts Siri-Pendant Cortana hat bisher alle Gewinner-Teams der acht K.o.-Rundenspiele der aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft korrekt vorhergesagt. Cortana will auch bereits wissen, wer im Spiel Deutschland gegen Frankreich als Sieger vom Platz geht.

Deutschland gegen Frankreich: Siri-Konkurrent Cortana weiß bereits, wer gewinnt

Acht Spiele, acht Volltreffer. Microsofts Siri-Pendant Cortana sollte in Sportwetten machen. Hinter Cortanas treffsicheren WM-Tipps steckt die Voraussagen-Engine von Microsofts Suchmaschine Bing. Diese rechnet zahlreiche Faktoren wie unter anderem Wetter, Beschaffenheit des Spielfeldes, Heimvorteil (Fan-Anzahl), vergangene Ergebnisse der Teams, Spielzeiten, etc. in eine Formel ein, die am Ende einen Gewinner ausspuckt.

Bislang lag Bing damit immer richtig, selbst bei der wohl größten WM-Überraschung Costa Rica. Keiner, bis auf Bing, hatte der Nationalmannschaft des kleinen mittelamerikanischen Staates zugetraut ins WM-Viertelfinale einzuziehen – zum ersten Mal.

Zum Thema:

Am kommenden Freitag spielt die Deutsche Elf in Rio de Janeiro gegen die Équipe Tricolore und laut Cortana wird Deutschland gewinnen, wenn auch nur knapp.

Weiters sollen Brasilien gegen Kolumbien und Argentinien gegen Belgien gewinnen. Die größten Gewinnchancen rechnet Bing übrigens den Niederlanden aus. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 80,9 Prozent wird Oranje ins Halbfinale einziehen.

Geht es nach Cortana, werden sich am kommenden Dienstag Deutschland und Brasilien im Halbfinale gegenüberstehen.

Foto: FORTALEZA, BRAZIL - June 21, 2014: Klose of Germany via shutterstock

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung