Puskas Award: Tor des Jahres 2014 – Die Nominierten und die Tore im Video

Martin Maciej 1

Seit 2009 verleiht die FIFA jährlich den Puskas-Preis für das schönste Tor des Jahres. Der Preis wird im Gedenken an den legendären ungarischen Stürmer Ferenc Puskas an den Spieler verliehen, der das ansehnlichste Tor des Fußball-Jahres erzielt hat. Nun wurden die zehn Nominierten für den Puskas Award 2014 bekanntgegeben. Ihr könnt hier alle zehn Anwärter für das Tor des Jahres im Video ansehen.

Aus Deutschland findet sich kein Nominierter für das Tor des Jahres. Mario Götzes Treffer im WM-Finale wurde demnach nicht als schönstes Tor des Jahres für den Puskas Award berücksichtigt.

Puskas Award: Tor des Jahres 2014 – Die Nominierten, die Tore im Video

Tim Cahill (Australien)

Im WM-Gruppenspiel gegen die Niederlande hämmert der Australier den Ball aus 15 Meter unter das Lattenkreuz.

Tim Cahill Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Diego Costa (Spanien)

Ein Genuss für das Auge ist auch Diego Costas Fallrückzieher aus der Partie gegen FC Getafe in der Primera Division.

Diego Costa Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Camilo Sanvezzo (Brasilien)

In Diensten der Vancouver Whitecaps in der MLS gelang Camilo Sanvezzo der Treffer gegen die Portland Timbers. Der akrobatische Treffer gehört zu den Anwärtern auf das Tor des Jahres.

Camilo Sanvezzo Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

James Rodriguez (Kolumbien)

Nach Tim Cahill ist auch James Rodriguez mit einem Tor von der Weltmeisterschaft Anwärter auf das Tor des Jahres. Der Volleytreffer gelang dem WM-Superstar in der Partie gegen Brasilien.

Zlatan Ibrahimović Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Marco Fabian (Mexiko)

90 Minuten mussten die Fans in der mexikanischen Liga beim Spiel Cruz Azul gegen Puebla warten, dann erbarmte sich Marco Fabian und setzte sich mit seinem Schuss vom Strafraumrand auf die Liste der Nominierten für den Puskas Award.

Marco Fabian Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Pajtim Kasami (Schweiz)

Der Schweizer Pajtim Kasami knallt in Diensten des FC Fulham den Ball aus 16 Metern in die linke obere Ecke des Tors. Gegner des Spiels war Crystal Palace.

Pajtim Kasami Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Zlatan Ibrahimovic (Schweden)

Zlatan Ibrahimovic ist mit seinem verrückten Fallrückzieher aus dem Länderspiel der Schweden gegen England bereits amtierender Preisträger für das Tor des Jahres 2013. Auch in diesem Jahr steht Ibrahimovic auf der Liste der Kandidaten. Erneut gelang ihm ein kunstvoller Fallrückzieher, diesmal in der Partie gegen SC Bastia.

Zlatan Ibrahimović Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Hisato Sato (Japan)

Auch der Japaner Hisato Sato gehört zu den Kandidaten für den Puskas Award 2014. Beim Schuss von der Strafraumgrenze blieb dem Keeper Yohei Nishibe von Gegner Kawasaki Frontale keine Chance.

Hisato Sato Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Robin Van Persie (Niederlande)

Mit dem Tor von Robin Van Persie im Oranje-Dress gegen Brasilien ist ein dritter Treffer der Fußball-WM 2014 ein heißer Kandidat für das Tor des Jahres. Der Flugkopfball von der Strafraumlinie bringt Van Persie die Nominierung für das Tor des Jahres.

Robin van Persie Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Stephanie Roche (England)

Mit Stephanie Roche findet sich auch eine Dame in der Liste der Nominierten für den FIFA Puskas Award für das Tor des Jahres.

Stephanie Roche Goal: FIFA Puskas Award 2014 Nominee.

Puskas Award: Tor des Jahres 2014 – Alle 10 Tore im Video

In die Auswahl für das Tor des Jahres werden Treffer genommen, die eine subjektive Ästhetik aufweisen. Zudem fließt die Bedeutung des Spiels mit ein in die Auswahlkriterien. Weiterhin darf dem Tor kein unsportliches Verhalten im Vorfeld des Tors angekreidet werden. Für die Nominierungen für das Tor des Jahres sind alle Treffer relevant, die vom Juli des vergangenen Jahres bis Juli dieses Jahres erzielt wurden. Online könnt ihr bis Ende des Monats abstimmen, welches Tor das Schönste des Jahres war.

Jetzt abstimmen*

fifa-puskas-award-2014

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung