WM 2014 Managerspiele: Die besten Angebote im Überblick

Martin Maciej

Nur noch zwei Mal schlafen und die WM 2014 geht endlich los. Wer das Turnier nicht nur vor dem TV-Gerät verfolgen will und zudem seine Fußball-Kompetenz unter Beweis stellen möchte, kann auf verschiedene WM 2014-Managerspiele zugreifen und beweisen, dass er der bessere Jogi Löw ist. Zudem kann man sich im WM Managerspiel mit der richtigen Kaderwahl gegen Freunde und weitere Mitspieler messen.

WM 2014 Managerspiele: Die besten Angebote im Überblick

In der Regel ist die Teilnahme an den WM Managerspielen kostenlos, in einigen Fällen gibt es sogar die Möglichkeit, etwas zu gewinnen.

EA Sports WM 2014 Trailer.

Das offizielle FIFA WM Managerspiel

Pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft bringt der Veranstalter, die FIFA, sein Managerspiel zur Weltmeisterschaft online. Seit dem 8. Juni könnt ihr euren eigenen Kader zusammenstellen und die eure virtuelle Weltauswahl in das Rennen um die begehrteste Trophäe im Weltfußball schicken. Das FIFA WM 2014 Managerspiel wird in Kooperation mit McDonalds veranstaltet. Die besten Spieler können zahlreiche Gewinne abstauben, darunter einen Kia Soul oder Nationaltrikots aus dem Hause Adidas. Sammler und wahre Fußball-Freunde dürfen sich Hoffnungen auf getragenen Kapitänsbinden machen.

Zum Managerspiel von McDonalds und FIFA *

Insgesamt könnt ihr nach der kostenlosen Anmeldung beim Managerspiel auf 736 Spieler zugreifen und euer Team zusammenstellen. Für den Aufbau des Teams steht ein virtuelles Startbudget von 100 Millionen Euro zur Verfügung. Ab dem 12. Juni geht es dann mit dem Eröffnungsspiel zur WM 2014 in Brasilien los.

wm-kader-fifa-spiel

Bilderstrecke starten
21 Bilder
WM 2014 in Brasilien: die skurrilsten Fan-Bilder (Autos, Häuser, Fan-Artikel und mehr).

WM 2014 Managerspiele: Stellt euer Dream Team auf

Auch das Fußball-Magazin Kicker lässt euch eure Wunschauswahl im WM Managerspiel zusammenstellen. Ähnlich wie während der Bundesliga-Saison wird es mehrere Managerspiel-Varianten geben, etwa den Pro-Modus und die Interactive-Variante. Bis zum Anstoß der WM am 12. Juni 22 Uhr könnt ihr euer 23-Mann starkes Team aus allen 736 Spielern auswählen – darunter den Marco Reus-Ersatz im deutschen WM-Kader, Shkodran Mustafi.

wm-2014-kicker-managerspiel

Hier geht es zum WM Managerspiel bei Kicker *

WM 2014 Managerspiele: Volle Kontrolle

Wer seine Mannschaft nicht nur aus allen WM-Teilnehmern zusammenstellen will und dabei zu sieht, wie die eigene Punktzahl mit der Leistung der „echten“ Spieler steht und fällt, kann auch selber zum Controller greifen und zum besten WM Manager werfen. EA Sports hat den beliebten Spielmodus Ultimate Team mit einem WM-Modus ausgestattet. In den einzelnen Packs findet ihr Spieler aus allen 32 WM-Kadern und könnt so –entsprechendes Glück beim Öffnen der Pakete vorausgesetzt- eure Lieblingsspieler auf den Platz stellen, um so beim virtuellen WM-Turnier auf Pokaljagd zu gehen. Wer eine Xbox 360 oder eine PlayStation 3 besitzt, kann beim offiziellen Spiel zur WM 2014 sogar das gesamte Turnier samt Qualifikation mit 202 Nationen, allen Stadien und echtem WM-Flair nachspielen.

FIFA 14 Ultimate Team World Cup.

Wer sich nicht intensiv mit der Kaderzusammenstellung auseinandersetzen will, kann auch einfach ein Tippspiel zur WM 2014 starten.

Weitere Artikel zum Thema:

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Firefox Portable

    Firefox Portable

    Der Firefox Portable Download verschafft euch eine mobile Version des Mozilla-Browsers, die auch von USB-Sticks läuft und für deren Nutzung keine Installation notwendig ist.
    Marvin Basse
  • Mozilla Firefox 64-Bit

    Mozilla Firefox 64-Bit

    Hier zum Download bekommt ihr Mozilla Firefox als 64-Bit-Version, die die gewohnten Vorzüge des Browsers wie Geschwindigkeit, Komfort und Erweiterbarkeit mit der Ausnutzung der 64-Bit-Architektur verbindet.
    Marvin Basse
  • Mozilla Firefox

    Mozilla Firefox

    Mozilla Firefox oder einfach Firefox ist der Name eines der wichtigsten und am häufigsten benutzten Internetbrowsers unserer Generation. Der freie Webbrowser lässt sich heute nicht mehr aus dem Alltag unserer Internet-affinen Gesellschaft wegdenken und so ist es auch nicht verwunderlich, dass der schlaue Feuerfuchs stets verbessert wird.
    Jonas Wekenborg 7
* gesponsorter Link