WM 2022 im Winter: Wann findet die Weltmeisterschaft in Katar statt?

Martin Maciej

Selten wurde eine Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft so heiß diskutiert, wie die Wahl von Katar zur Wettkampfstätte der Weltmeisterschaft 2022. Obwohl Katar bereits als Gastgeberland festgelegt wurde, steht noch immer kein Termin für die Fußball-WM 2022 in Katar fest. Auch der Winter wird erstmals als Spielzeit für eine WM ins Auge gefasst.

Die Diskussion um einen potentiellen Termin der WM 2022 im Winter wird insbesondere von der FIFA auf der einen und der Vereinigung der europäischen Spitzenvereine (ECA) unter der Führung von Karl-Heinz Rummenigge auf der anderen Seite geführt.

DFB Trikot WM 2014 Adidas.

Findet die WM 2022 im Winter statt?

  • Am Montag, 3. November, traf sich die FIFA Arbeitsgruppe unter der Leitung von Generalsekretär Jerome Valcke zu einer Sitzung über die Terminierung der WM 2022.
  • Bei dem Treffen nahmen Vertreter des Fußball-Weltverbands FIFA, der Vereinigung der Spitzenvereine Europas ECA sowie der Spielerorganisationen FifPro und EPFL teil.
  • Als Termin für die WM 2022 in Katar kommen aktuell zwei Optionen in Frage.
  • Die FIFA will die Weltmeisterschaft im Winter zwischen November und Dezember 2022 austragen.
  • Die europäischen Spitzenteams plädieren für eine Austragung im Januar/Februar 2022.
  • Hierdurch sollen die Auswirkungen der WM auf die laufende Saison möglichst gering gehalten werden.
  • Auch Mai 2022 steht noch als Option für die Austragung der WM 2022 in Aussicht.
  • Allerdings sprechen in den Monaten von Mai bis September die hohen Temperaturen und damit verbundenen Gesundheitsrisiken für die Spieler sowie Fans gegen eine WM 2022 im Sommer.
  • Zusätzlich soll aus Rücksicht vor muslimischen Spielern und Zuschauern berücksichtigt werden, dass der Ramadan 2022 am 2. April beginnt.
Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Von Bundesliga Manager über Anstoss zum Football Manager – Die Geschichte der Manager-Simulatoren auf PC

WM 2022 im Winter oder Frühling?

Hassan Al Thawadi vom Organisationskomittee der WM in Katar versicherte, dass das Gastgeberland in der Lage sei, eine WM zu jedem Zeitpunkt reibungslos auf die Beine zu stellen. 2010 wurde Katar nach einer Abstimmung mit 14:8-Stimmen gegenüber der USA als Gastgeber für die übernächste Weltmeisterschaft gewählt. Bereits vor der Abstimmung gab es Kritik aufgrund der starken Hitze im Emirat an der Ostküste am Persischen Golf.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung